interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




BLACK BREATH

Heavy Breathing

(Southern Lord/Soulfood)

Frischer Wind im Hause Southern Lord. Black Breath aus Seattle haben sich in den letzten Jahren den Arsch abgespielt und mit ihrer ersten selbst veröffentlichten EP „Razor To Oblivion“ vor zwei Jahren eine Visitenkarte hinterlassen, die Greg Anderson aka The Lord einfach nicht liegenlassen konnte. Tief verwurzelt in den Anfangstagen des Heavy Metal und Hardcore Punk stehen Black Breath gleichzeitig auf Black- und Death-Metal, gerne skandinavischer Prägung. Dies macht aus ihrem Crust-Sound eine hochgradig infektiöse Mischung aus grimmiger Bosheit, gnadenloser Geschwindigkeit und überzeugender Härte. Im Gegensatz zu Darkthrone klingt das alles aber zum Glück nicht wie aus einer Omo-Kiste. 5

Hard & Heavy
›› CHRISTOPHER LEE ›› CONAN ›› DARKTHRONE ›› BURZUM ›› TRICLOPS! ›› JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE ›› INHUME ›› OV HELL ›› KATZENSTREIK ›› TRANSITIONAL ›› NEIGE ET NOIRCEUR ›› NIHILL ›› SMOKE BLOW ›› KONG ›› BERGRAVEN ›› SKITLIV ›› RUSH ›› JELLO BIAFRA AND THE GUANTANAMO SCHOOL OF MEDICINE ›› GORGOROTH ›› BUNKUR ›› RUSSIAN CIRCLES ›› MARDUK ›› SWITCHBLADE ›› ABANDON ›› BIG BUSINESS ›› ALUK TODOLO ›› ENTER SHIKARI ›› KONG ›› KONGH ›› VOIVOD ›› JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE ›› EL GRUPO NUEVO DE OMAR RODRIGUEZ LOPEZ ›› BLACK NIGHT CRASH


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic