interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




JELLO BIAFRA AND THE GUANTANAMO SCHOOL OF MEDICINE

The Audacity Of Hype

Alternative Tentacles

Jello Biafra´s Haupthaar hat sich gelichtet, doch seine physische Hülle ist unwichtig. Denn die neuen Songs von „Audacity Of Hype“ sind voller Power - wie 1980 das DK-Debut „Fresh Fruit For Rotting Vegetables“. Die Band besteht aus diversen Untergrundhelden (u.a. Ex-Faith No More, Rollins Band), und Songs wie „The Terror Of Tinytown“, „I Won´t Give Up“ oder „Strength Thru Shopping“ könnten bald Klassiker sein. Technisch versiert, mit superben Bassläufen, thematisiert Biafra einmal mehr den täglichen Terror in allen Variationen! Unbedingt reinhören! Auch, um unabhängige Künstler zu unterstützen – Biafra bevorzugt physische Tonträger. Wer auf AT veröffentlichen möchte, kommt um das Zusenden einer CD nicht herum! Und die eigene CD promotete er aus San Francisco höchstselbst! ****
Weitere Infos: › www.alternativetentacles.com

Hard & Heavy
›› GORGOROTH ›› BUNKUR ›› RUSSIAN CIRCLES ›› MARDUK ›› SWITCHBLADE ›› ABANDON ›› BIG BUSINESS ›› ALUK TODOLO ›› ENTER SHIKARI ›› KONG ›› KONGH ›› VOIVOD ›› JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE ›› EL GRUPO NUEVO DE OMAR RODRIGUEZ LOPEZ ›› BLACK NIGHT CRASH ›› AGORAPHOBIC NOSEBLEED ›› STRIBORG ›› BLACK MATH HORSEMAN ›› ORCUSTUS ›› BRUTAL TRUTH ›› MANATEES ›› BLACK SABBATH ›› SCRAPS OF TAPE ›› PESTILENCE ›› WOLVES IN THE THRONE ROOM ›› CALLISTO ›› MONO ›› CANNIBAL CORPSE ›› GNAW ›› PROPAGANDHI ›› MONNO ›› ZOMBI ›› JULIA


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic