interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




HER´S

Invitation To Her´s

(Heist Or Hit / Membran)

Alter Wein in neuen Schläuchen: Auf ihrem Debütalbum emulieren die Liverpooler Her´s den britischen Indie-Pop der 80er-Jahre (vorzugsweise in den Geschmacksrichtungen Dream und Jangle) für sich und andere Spätgeborene so gekonnt, dass sich das Duo schon bei den ersten Singles vor Hörern auf den einschlägigen Online-Plattformen kaum retten konnte. Mit einem ordentlichen Schuss Selbstironie und ohne Angst vor Stilbrüchen und ohne Scheu, die eigenen Limitationen, etwa in gesanglicher Hinsicht, für sich arbeiten zu lassen, wird hier munter das Erbe von Bands wie Scritti Politti, Cocteau Twins, The Dream Academy und – natürlich! – The Smiths oft schrullig, aber doch liebenswert in ein neues Licht gerückt. 4
Weitere Infos: w.thatbandofhers.com

Rock & Pop
›› JETT REBEL ›› THE KVB ›› MOTORAMA ›› THE BEAUTY OF GEMINA ›› SOLAR FAKE ›› ASHBURY HEIGHTS ›› PETER HEPPNER ›› PETER HEPPNER ›› THALIA ZEDEK BAND ›› SUMMER SALT ›› THE LEMON TWIGS ›› DOE ›› TOWN OF SAINTS ›› AMBER ARCADES ›› MUTUAL BENEFIT ›› YUSUF SAHILLI ›› SWEARIN´ ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› AVEC ›› V.A. ›› QUICKSILVER ›› CITY AND COLOUR ›› JOYCE MANOR ›› TINA DICO ›› AARON BROOKS ›› PRINCESS CHELSEA ›› MILES KANE ›› ANNA CALVI ›› DOWNPILOT ›› BC CAMPLIGHT ›› WE WERE PROMISED JETPACKS ›› STILL CORNERS ›› TONBANDGERÄT


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic