interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




THOMAS KÖNER

Tiento De La Luz

(Denovali / Cargo)

Nach dem Tiento des Schnees nun der Tiento des Lichts (der Tiento der Dunkelheit steht noch aus). Der gebürtige Bochumer Thomas Köner war in den 90ern zusammen mit Andy Mellwig als Porter Ricks eines der Dub-Techno-Aushängeschilder des Berliner Labels Chain Reaction der Herren Ernestus und von Oswald. Danach hat er sich mit Veröffentlichungen vor allem auf Mille Plateaux und Touch als internationaler Audio-Video-Künstler etabliert. Mittlerweile hat er in seiner Heimat eine neue Labelheimat gefunden. Eines seiner Markenzeichen waren stets die besonders tiefen Frequenzen seiner Soundcollagen. War sein erster Tiento noch ein Stück nur für Piano und Live-Electronics, so hören wir auf „Tiento De La Luz“ zusätzlich noch Perkussion und eine Viola da gamba. Es ist vor allem dieses sonore Streichinstrument, das den sechs Kompositionen eine organische Tiefe und gleichzeitig auch eine monumentale Erhabenheit verleiht. 4

Worldmusic
›› NISENNENMONDAI ›› BORIS WITH MERZBOW ›› AMSTERDAM KLEZMER BAND ›› ANDREAS MARTIN HOFMEIR ›› KONONO No1 ›› V.A. ›› BLOOD SPORT ›› SAROOS ›› TROUM ›› JÓHANN JÓHANNSSON WITH HILDUR GUDNADOTTIR & ROBERT AIKI AUBREY LOWE ›› TORTOISE ›› LES DEUX FILLES ›› V.A. ›› MARK MCGUIRE ›› V. A. ›› TSAZIKEN ›› EIVØR ›› FRANK ROSALY ›› IL CIVETTO ›› ORANGE BLOSSOM ›› LYDIA DAHER & TATAFULL ›› UNTERBIBERGER HOFMUSIK ›› RDGLDGRN ›› TROUM & YEN POX ›› KHIYO ›› EMILY HALL ›› OMAR SOULEYMAN ›› OMAR SOULEYMAN ›› SCALA & KOLACNY BROTHERS ›› SOAPKILLS ›› DAWN OF MIDI ›› KIRAN AHLUWALIA ›› ANTTI PAALANEN


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic