interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




FRANK ROSALY

Malo

(Utech Records)

Drei Jahre nach der Veröffentlichung von „Centering and Displacement“ kehrt Frank Rosaly mit dem unheilschwangeren Titel „Malo“ auf Utech Records zurück. Der US-amerikanische Schlagzeuger aus Chicago steht für unkonventionelle Musik zwischen Spontaneität und Komposition. Er organisiert und verdichtet die Improvisation mit subtiler Elektronik zu abstrakten Portraits, die vermittels einer latent unheimlichen Stimmung miteinander verbunden werden. So scheint zwischen komplexer Polyrhythmik, Kalimbaklängen und aggressiven Schlagzeugattacken stets das Unheil eines bösen Voodoo-Zaubers hindurch zu schimmern. 4

Worldmusic
›› EIVØR ›› IL CIVETTO ›› ORANGE BLOSSOM ›› LYDIA DAHER & TATAFULL ›› UNTERBIBERGER HOFMUSIK ›› RDGLDGRN ›› TROUM & YEN POX ›› KHIYO ›› EMILY HALL ›› OMAR SOULEYMAN ›› OMAR SOULEYMAN ›› SCALA & KOLACNY BROTHERS ›› SOAPKILLS ›› DAWN OF MIDI ›› KIRAN AHLUWALIA ›› ANTTI PAALANEN ›› MICHAEL PRICE ›› ÚZGIN ŰVER ›› TROVAČI ›› ÓLAFUR ARNALDS & ALICE SARA OTT ›› GITARRE & CELLO ›› ATTWENGER ›› ASH RA TEMPEL ›› FLORIAN FRICKE / POPOL VUH ›› TARAF DE HAÏDOUKS ›› KHOST ›› KATZENJAMMER ›› TANYA TAGAQ ›› ZURICH ›› KOFELGSCHROA ›› FRIPP & ENO ›› MAURICE LOUCA ›› ANDREA BELFI


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic