interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




FAREWELL

Isn´t This Supposed To Be Fun?

(Epitaph/SPV)

Man sollte den bereits aktiven Bands im Rock´n´Roll nicht unrecht tun. Spaß an und in deren Musik gibt es sicher reichlich. Das wiederum darf den Wert des Enthusiasmus nicht schmälern, mit dem Farewell an die Sache rangehen. Der bunte Haufen von höchstmotivierten Punkrock-Spaßvögeln lässt 13 Songs lang die schlechte Laune aus dem Spiel. Dass der Begriff Innovation in ihren Songs eine ebenso untergeordnet Rolle spielt, wollen wir mal großzügig übersehen, da jeder Pop-Punker ja auf diesem Auge des Öfteren mal blind sein sollte. Mit Keyboards und sämtlichem Tam-Tam spielen die Jungs ihren Stiefel so derbe gut gelaunt herunter, dass Meckern schwer fällt. 3

Punk/Hardcore
›› ESKIMO BABY ›› GHOST OF TOM JOAD ›› COHEED & CAMBRIA ›› SIXNATIONSTATE ›› NORA ›› IT DIES TODAY ›› THE DEVIL WEARS PRADA ›› BAD BRAINS ›› BAD RELIGION ›› 108 ›› SILVERSTEIN ›› PIERCE THE VEIL ›› AMBER PACIFIC ›› BOYS NIGHT OUT ›› THE FALL OF TROY ›› CIRCA SURVIVE ›› V.A. ›› THE UNSEEN ›› DEATH BEFORE DISHONOR ›› FROM AUTUMN TO ASHES ›› RENTOKILL ›› DAS OATH ›› CHILLERTON ›› MALKOVICH ›› V.A. ›› ALESANA ›› VANNA ›› THE LOCUST ›› HOT CROSS ›› COMEBACK KID ›› ENTER SHIKARI ›› KID DOWN ›› V.A.


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic