interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




BAD BRAINS

Build A Nation

(Megaforce/SonyBMG)

Die Geschichte der Bad Brains aus Washington D.C. ist ein fast dreißigjähriges Auf und Ab. In den 80ern waren Dr. Know, H.R., Earl Hudson und Darryl Jenifer mit ihrem Sound aus Reggae und Hardcore eines der ersten Crossover-Outfits. Vor allem ihre positiven Vibes machten sie zu Helden der Musikergeneration, die im Anfang des US Hardcore verwurzelt ist. Auf dem ersten neuen Album seit 10 Jahren kommen nun auch diese zwei Welten zusammen, denn „Build A Nation“ wurde von Beastie Boy Adam Yauch im eigenen Oscilloscope Labor produziert. Und darin liegt leider auch der einzige Reiz der Wiederauferstehung. MCA hat den frühen D.C.-Vibe wunderbar reanimiert und konserviert. Keine neue Chance für die alten Helden, aber ein rühriges Wiedersehen bzw. –hören. 3

Punk/Hardcore
›› BAD RELIGION ›› 108 ›› SILVERSTEIN ›› PIERCE THE VEIL ›› AMBER PACIFIC ›› BOYS NIGHT OUT ›› THE FALL OF TROY ›› CIRCA SURVIVE ›› V.A. ›› THE UNSEEN ›› DEATH BEFORE DISHONOR ›› FROM AUTUMN TO ASHES ›› RENTOKILL ›› DAS OATH ›› CHILLERTON ›› MALKOVICH ›› V.A. ›› ALESANA ›› VANNA ›› THE LOCUST ›› HOT CROSS ›› COMEBACK KID ›› ENTER SHIKARI ›› KID DOWN ›› V.A. ›› COUNTRYBOB & THE BLOODFARMERS ›› PALEHORSE ›› SMOKE OR FIRE ›› A DAY TO REMEMBER ›› FREYA ›› DEFCON ›› PUNISHABLE ACT ›› ONLY CRIME


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic