interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




AMBER PACIFIC

Truth In Sincerity

(Hopeless/Soulfood)

Mal wieder was fröhliches. Beschwingter Pop-Punk aus den Staaten war ja noch nie das verkehrteste. Jeder von uns sollte ein Album wie dieses im Schrank stehen haben, so viel steht fest, aber die meisten werden sogar mehrere davon besitzen, weshalb die Notwendigkeit wiederum in Frage gestellt werden darf. Fat Mike hätte in den Neunzigern seine Freude daran gehabt, hatte er doch mit dem Einfallsreichtum der Band einen ganzen Labelsampler füllen können. Wem das als Qualitätsmerkmal reicht, der greife bitte zu, allen anderen seien die tollen Melodien dieses Albums ans Herz gelegt, wenn auch nicht zwingend. 3

Punk/Hardcore
›› BOYS NIGHT OUT ›› THE FALL OF TROY ›› CIRCA SURVIVE ›› V.A. ›› THE UNSEEN ›› DEATH BEFORE DISHONOR ›› FROM AUTUMN TO ASHES ›› RENTOKILL ›› DAS OATH ›› CHILLERTON ›› MALKOVICH ›› V.A. ›› ALESANA ›› VANNA ›› THE LOCUST ›› HOT CROSS ›› COMEBACK KID ›› ENTER SHIKARI ›› KID DOWN ›› V.A. ›› COUNTRYBOB & THE BLOODFARMERS ›› PALEHORSE ›› SMOKE OR FIRE ›› A DAY TO REMEMBER ›› FREYA ›› DEFCON ›› PUNISHABLE ACT ›› ONLY CRIME ›› DEATH BEFORE DISHONOR ›› OHL ›› CRACKJAW ›› WRECKING CREW ›› BLOOD BROTHERS


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic