interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




THE UNSEEN

Internal Salvation

(Hellcat/SPV)

The Unseen, die im kommenden Jahr auch schon ihr 15 jähriges Bestehen feiern, orientieren sich sogar an Bands, die noch mehr Jahre auf dem Buckel haben. Schon immer zwischen Old-School HC und Streetpunk pendelnd, haben sie sich auf ihrem neuesten Output auf erstgenanntes Genre spezialisiert und frönen der Spielweise, die in den 80er Jahren in den Underground Clubs der Vereinigten Staaten für gute Stimmung sorgten. Kurz gesagt: The Unseen bollert alles weg. Textlich zeigt man sich engagiert, das Ganze wird vocaltechnisch mit viel Wiedererkennungswert dargeboten: absolut hörenswert. 4

Punk/Hardcore
›› AMBER PACIFIC ›› BOYS NIGHT OUT ›› THE FALL OF TROY ›› CIRCA SURVIVE ›› V.A. ›› DEATH BEFORE DISHONOR ›› FROM AUTUMN TO ASHES ›› RENTOKILL ›› DAS OATH ›› CHILLERTON ›› MALKOVICH ›› V.A. ›› ALESANA ›› VANNA ›› THE LOCUST ›› HOT CROSS ›› COMEBACK KID ›› ENTER SHIKARI ›› KID DOWN ›› V.A. ›› COUNTRYBOB & THE BLOODFARMERS ›› PALEHORSE ›› SMOKE OR FIRE ›› A DAY TO REMEMBER ›› FREYA ›› DEFCON ›› PUNISHABLE ACT ›› ONLY CRIME ›› DEATH BEFORE DISHONOR ›› OHL ›› CRACKJAW ›› WRECKING CREW ›› BLOOD BROTHERS


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic