interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

WESTZEIT - Pop auf Draht

Auch als Print-Ausgabe!


WESTZEIT Titel
interviews
DAS LUMPENPACK

› DAS LUMPENPACK - Dieses Album war überfällig – und kommt gerade recht
Der Tag, an dem wir mit Max und Jonas von Das Lumpenpack telefonieren, ist kein normaler Montag – im Gegenteil. Es ist der erste Montag, nachdem das Land unter Quarantäne gestellt wurde und an diesem Vormittag sind auch diese beiden damit beschäftigt, sich neu zu ordnen und neuen Realitäten zu stellen. Vor allem der Tatsache, dass ihre Tour natürlich (ebenso wie die ›››
interviews
BASIA BULAT

› BASIA BULAT - Vom Suchen und Finden der Liebe
Einfach machte es sich die Kanadierin Basia Bulat mit ihrem neuen Album ´Are You In Love?´ nun wirklich nicht. Für ihr fünftes Studioalbum nahm sie sich ein ganzes Jahr Auszeit und begab sich auf eine Reise – und zwar im räumlichen wie auch im übertragenen Sinne. An dem mystischen Ort Joshua Tree in der Mojave Wüste fand sie die Distanz und die Muße, sich –›››
olymp
CABLE TIES› CABLE TIES - Far Enough (Merge / Cargo) Garagen-Rock, Punk, Post-Punk und Indierock halten derzeit für viele junge Bands als Inspiration her, Cable Ties sind trotzdem etwas Besonderes. Wo andere Bands bei einer eindimensionalen Hommage an die alten ›››
interviews
HALF WAIF
› HALF WAIF › Mit Freude zur Selbstentfaltung
Intim, unverfälscht, majestätisch – mit ´The Caretaker´, dem vierten Album ihres Projekts Half Waif, gelingt Nandi Rose Plunkett der perfekte Brückenschlag zwischen kühler elektronischer Eleganz und dunkel ›››
interviews
M. WARD
› M. WARD › Gefühle haben Wert
Matthew Ward ist ja nun wirklich niemand, der sich mit dem Thema Langeweile auseinandersetzen müsste. Denn nicht nur als Gitarrist und Songwriter unter eigenem Namen ist der Mann aus Portland, Oregon schließlich gut im Geschäft, ›››
cartoon
MOCK
interviews
PUTA VOLCANO
› PUTA VOLCANO › Aus Athen in die Welt
Die griechische Alternative-Band Puta Volcano hat mit ´AMMA´ vor kurzem ihr neuestes Album veröffentlich. Doch es ist nicht irgendein Album, sondern das für Musiker berühmt-berüchtigte dritte Werk der Karriere. Die aus ›››
interviews
WAXAHATCHEE
› WAXAHATCHEE › Zurück zum Selbst
Katie Crutchfield wagt den viel beschworenen Blick zurück nach vorn. Mit ´St. Cloud´, dem famosen neuen Album ihrer Band Waxahatchee, besinnt sich die 31-jährige Amerikanerin auf ihre Wurzeln und wagt gleichzeitig einen ›››
konserven › Electronik
› JOYFULTALK › A Separation Of Being › Constellation Hinter dem munteren Projektnamen verbirgt sich mit dem Kanadier Jay ››› › V.A. › Les Espaces Électroacoustiques II › col legno Der Versuch, aus dem Kanon der Elektroakustischen Avantgarde ››› › SQUAREPUSHER › Be Up A Hello › (Warp / Roughtrade) Seit 25 Jahren macht Tom Jenkinson aus Essex aus seiner schweren ›››
konserven › Fear No Jazz
› BEN BERTRAND › Manes › Stroom/Les albums claus Das Brüsseler(?) Label Stroom fiel mir auf, weil man dort mit Benjamin ››› › JOHN CHANTLER & JOHANNES LUND › Andersabo › Johs & John Irgendwo am südschwedischen Bolmen-See liegt ein ››› › KATE LINDSEY › Arianna › Alpha Classic/Outhere/Note 1 Vor fast drei Jahren versprachen wir, die Mezzosopranistin aus ›››
konserven › Floorfashion
› IZO FITZROY › How The Mighty Fall › (Jalapeno Records / Groove Attack) Der treibende Groove marschiert unbeirrt nach ››› › JORDAN MACKAMPA › Foreigner › (Rough Trade) Geboren in der Republik Kongo, aufgewachsen im Nord-Londoner Stadtteil ››› › MONOPHONICS › It’s Only Us › (Colemine Records / Cargo) Die Botschaft ist Liebe. It’s only us! Das erste ›››
konserven › Hard & Heavy
› COILGUNS › Watchwinders › (Hummus) Was für eine Steilvorlage für alle Metal-Phrasendrescher! Seit jeher gibt es keine ››› › HER › Parallel Universe › (7hard / Membran) Monique Staffile hat bei ihrer Band HER das Anhängsel Kings County gestrichen, ››› › ASTROSAUR › Obscuroscope › (Pelagic / Cargo) Ein Blick auf die drei Jungs von Astrosaur macht klar: alle kurze Haare, ›››
konserven › Hip Hop
› KONTRA K › Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin › (BMG Rights Management) Album No. 8 des Berliner Rappers Maximilian ››› › LOYLE CARNER › Not Waving But Drowning › (Caroline / Universal Music) Der Titel stammt aus seinem Lieblingsgedicht der ››› › DENDEMANN › Da Nich Für! › (Paroli Beats/Universal) Angesichts des ganzen Craps, der dieser Tage so als Hip-Hop durchgeht, ›››
konserven › Reggae/Dub
› THE HEMPOLICS › Kiss, Cuddle & Torture Volume II › (Zee Zee Records / Indigo) Vordenker Robin ‚Grippa’ ››› › SPRING OF DUB AND REGGAE AND SO ON... › V.A. › So richtig kann sich der Winter ja bisher nicht entscheiden, was er will. ››› › SEEED › Bam Bam › (BMG Rights / Warner) Das fünfte Album der Berliner Reggae-/Dancehall-Formation ist das erste Werk nach ›››
konserven › Rock & Pop
› DER ENGLISCHE GARTEN › Bei Tag und Nacht › Tapete Records/Indigo Der Englische Garten ist nicht nur Münchens größte ››› › PRAG › Zu dritt › Tynska Records/Tonpool Ich würde mir niemals anmaßen, Wegweiser für die wundervolle Prag-Reise von ››› › DIE ARBEIT › Material › Undressed Records / Edel / recordJet Die Arbeit existiert es seit dem Jahre 2018. Klingt komisch, ›››
konserven › Punk/Hardcore
› GOITZSCHE FRONT › Ostgold › D.O.R./Soulfood Aus Bitterfeld in die Welt: die StreetPunkRocker von Goitzsche Front haben es ››› › RUNNING RIOT › V.A. › Titel wie ´Men In Grey´, ´Royal Blue´, ´Red Sky´, Clear ››› › BONSAI KITTEN › Love And Let Die › (Sunny Bastards / Indigo) Wer auf der Suche nach etwas Eingängigem, musikalisch ›››
konserven › Singer/Songwriter
› DOTA › Kaléko › Kleingeldprinzessin Records/Broken Silence Mascha Kaléko schrieb schon vor fast 100 Jahren ››› › PETER PIEK › The Time Travelling › What We Call Records/Soulfood Viele Globetrotter finanzieren ihre Weltumrundungen (gern ››› › DANA GAVANSKI › Yesterday Is Gone › (Full Time Hobby/Rough Trade) Sanft und introspektiv lotet Dana Gavanski auf ihrem ›››
konserven › Worldmusic
› TAMIKREST › Tamotait › Glitterbeat Records/Indigo Wer bei Tuareg nicht zuerst an einen überdimensionierten VW denkt ››› › JIMI TENOR › NY, Hel, Barca › (Bureau B) Auf der Love Parade 1996 trat Jimi Tenor auf und machte mit seinem Hit „Take ››› › AMSTERDAM KLEZMER BAND › Fortuna › (Vetnasj Records / Essay Recording) Wenn man wie diese Holländer sein silbernes ›››