interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

WESTZEIT - Pop auf Draht

Zur Zeit nur als Corona-Online-Ausgabe!


WESTZEIT Titel
interviews
THALA

› THALA - „Ich wollte wissen, was an dem Gequatsche dran ist!“
„First we take Manhattan, then we take Berlin” gab Leonard Cohen einst als Devise aus, Senkrechtstarterin Thala dagegen macht es lieber umgekehrt. Erst rannte die Singer/Songwriterin aus der Hauptstadt schon als blutige Anfängerin gleich bei ihren ersten Open-Mic-Auftritten und als Straßenmusikerin überall offene Türen ein, inzwischen ist nach viel ›››
interviews
ADA LEA

› ADA LEA - Sähen oder Nähen?
Auch wenn sich die Songs ihres zweiten Albums nicht mehr ganz so eklektisch und komplex anhören wie jene, die sie auf dem Debüt-Album „What We Say In Private“ veröffentlichte: Ein Fall für geradlinige Popmusik ist die Kanadische Songwriterin Alexandra „Ada Lea“ Levy immer noch nicht. Der Teufel liegt aber heutzutage eher im Detail oder der Nuance, einer›››
olymp
AUDIOBOOKS› AUDIOBOOKS - Astro Tough (Heavenly / [PIAS]) Eigentlich hätten es sich Evangeline Ling und David Wrench mit ihrem zweiten Audiobooks-Album einfach machen können, und einfach verfahren können, wie auf ihrem Debütalbum (= alle Synthesizer, ›››
interviews
CHARITY CHILDREN
› CHARITY CHILDREN › Jung im Neverland
Es gibt Musiker, denen ist ihre Berufung sozusagen in die Wiege gelegt. Etwas anders war das im Falle der neuseeländischen Filmstudenten Chloë Lewer und Elliott McKee, die 2011 mit wenig mehr als einer Ukulele im Gepäck – ›››
interviews
LOUPE
› LOUPE › Vier gewinnt
Es gibt Bands, bei denen stimmt einfach alles. Loupe aus Amsterdam sind eine solche Band: Vier Musikerinnen mit individuellem Aussehen, Temperament und Stil, die dennoch eine beeindruckend enge Einheit bilden und mit unbändiger Leidenschaft, ›››
cartoon
MOCK
interviews
MINI TREES
› MINI TREES › „Schreiben kannst du auch, wenn es dir wirklich gut geht!“
´Always In Motion´ heißt das Debütalbum von Lexi Vega alias Mini Trees, auf dem die junge, in Los Angeles heimische Musikerin intime Gedanken zu Wachstum, Verbindung und einem tieferen ›››
interviews
VARLEY
› VARLEY › Tanzbare Gedanken
Wie war das noch mit dem Spruch, dass das Ganze größer ist, als die Summe seiner Teile? Irgendwie kann man sich des Eindruckes nicht erwehren, dass genau dieses Prinzip im Falle des Irisch/Deutschen Trios Varley gegriffen hat. Denn ›››
kunst
Journey Through A Body
› Journey Through A Body › Kunsthalle Düsseldorf (29.05. – 01.08.2021)
Mit der Ausstellung „Journey Through A Body“ widmet sich die Kunsthalle Düsseldorf der aktuellen Debatte um Geschlechtsidentitäten und Selbstidentifikation – ›››
kunst
EXP_SONDERVITRINE
› EXP_SONDERVITRINE › 06.05. - 30.06.2021 Gelsenkirchen-Ückendorf
Schaufensterkasten für zeitgenössische Kunst und kuratierte Projekte in Gelsenkirchen-Ückendorf. Ückendorf hat einen neuen Kunstort! Eine bis dato brachliegende Glaskabine ›››
interviews
YDEGIRL
› YDEGIRL › Zwischen Traum und Wirklichkeit
Ydegirl – oder das „Mädchen von Yde“ ist eine mumifizierte Moorleiche, die von zwei Torfstechern 1897 in der Nähe des niederländischen Ortes Yde in der Provinz Drenthe gefunden wurde. Es handelt sich dabei um die ›››
konserven › Electronik
› ULRICH SCHNAUSS & MARK PETERS › Destiny Waiving › (Bureau B) Mit Destiny Waiving bringen die beiden Sound-Künstler ››› › ESBE › Under Cover › (New Cat / Cadiz Digital) Für mich umweht die Londoner Sängerin immer die Anmutung einer ››› › KORELESS › Agor › (Young / Beggars Group / Indigo) Vor zehn Jahren hätte der walisische Künstler Lewis Roberts ›››
konserven › Fear No Jazz
› ERKIN CAVUS & REENTKO DIRKS › Istanbul 1900 › (Traumton Records / Indigo) Nun sind Arbeiten allein für ››› › ULRIKE HAAGE › Shockwaves › (Blue Pearls Music / Indigo) Der Film, zu dem Ulrike Haage diese wundervolle Musik geschrieben ››› › JO BERGER MYHRE › Unheimlich Manoeuvre › (RareNoise Records / Cargo) Der norwegische Bassist ist dem einen oder anderen ›››
konserven › Floorfashion
› NOMFUSI › The Red Stoep › (Delicious Tunes / Indigo) Auf der terrassenartigen roten Stufe vor dem Haus ihrer Mutter hat ››› › JAMES HERSEY › Fiction › (Glassnote Records) Ein Album wie eine Beziehung. Zwischen der großartigen ››› › THE ALLERGIES › Promised Land › (Jalapeno Records / Good to Go) Das Cover zeigt zwei Spacemen auf ihrem Weg durch die ›››
konserven › Hard & Heavy
› COILGUNS › Watchwinders › (Hummus) Was für eine Steilvorlage für alle Metal-Phrasendrescher! Seit jeher gibt es keine ››› › HER › Parallel Universe › (7hard / Membran) Monique Staffile hat bei ihrer Band HER das Anhängsel Kings County gestrichen, ››› › ASTROSAUR › Obscuroscope › (Pelagic / Cargo) Ein Blick auf die drei Jungs von Astrosaur macht klar: alle kurze Haare, ›››
konserven › Hip Hop
› KAFVKA › Paroli › (Zukunfvt / Edel / Recordjet) Der vielleicht bemerkenswerteste Moment auf dem dritten Kafvka-Album ist ››› › KONTRA K › Vollmond › (BMG Rights) Und wieder 20 Tracks von Kontra K. Seit 2016 kam jedes Jahr ein Album, jedes Mal landete ››› › COMMON › A Beautiful Revolution Pt. 1 › (Loma Vista Recordings) The revolution will not be televised. Das war gestern. ›››
konserven › Reggae/Dub
› PAOLO BALDINI DUBFILES MEETS DUBBLESTANDART › Dub Me Crazy › (Echo Beach) Paolo Baldini, nicht zu verwechseln mit seinem ››› › C JONES MEETS ALE X › Kalimba Is My Telephone In Dub › (Echo Beach) Kalimbas, auch ‚Daumenklaviere‘ genannt, ››› › TOTAL HIP REPLACEMENT › Bliss › (Total Hip Records) Glückseligkeit kommt heute aus Dänemark. Das ›››
konserven › Rock & Pop
› VARLEY › Smalltalk & DMC’s › (ferryhouse) Varley ist zugleich Name wie auch Programm. Zum Einen ist es der ››› › CINQ › Carrousel › (Jazzhaus Records / Inakustik) In Frankreich gehört das aus einer Zufallsbekanntschaft der beiden ››› › PIPPA › Lifestream › (Las Vegas Records) „Idiotenparadies“ - das zweite Album der Österreichischen ›››
konserven › Punk/Hardcore
› HIRAKI › Stumbling Through The Walls › (Nefarious Industries) Hiraki aus dem dänischen Aarhus sind richtig schlecht ››› › DRAUGHT › Draught › (La Pochette Surprise Records) Es liegt etwas in der Luft bei diesem ersten Song namens ››› › V.A. › Too Much Future - Punkrock GDR 1980–1989 › (Edition Iron Curtain Radio / Broken Silence) Aus einer Ausstellung ›››
konserven › Singer/Songwriter
› ADA LEA › One Hand On The Steering Wheel The Other Sewing A Garden › (Saddle Creek / Next Door Records) Um es gleich zu ››› › CHARITY CHILDREN › Almost Young › (Charity Children Records) Als Chloë Lewer und Elliott McKee 2011 mit einer Ukulele ››› › LE REN › Leftovers › (Secretly Canadian / Cargo) Ganz bestimmt ist die in Montreal lebende Songwriterin Lauren „Le ›››
konserven › Worldmusic
› HARMONIOUS THELONIOUS › Instrumentals! (A Collection Of Outernational Music Studies) › (Bureau B / Indigo) Letztes Jahr ››› › LOVE-SONGS UND U. SCHÜTTE › [Spannende Musik] › (Bureau B / Indigo) Schön, dass auf der Platte draufsteht, was ››› › THIAGO FRANÇA PRESENTS A ESPETACULAR CHARANGA DO FRANÇA › The Importance Of Being Espetacular › (Mais Um ›››