interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

WESTZEIT - Pop auf Draht

Auch als Print-Ausgabe!


WESTZEIT Titel
interviews
BOMBAY BICYCLE CLUB

› BOMBAY BICYCLE CLUB - Tanzen und Weinen
Alle Künstler träumen insgeheim davon, Bombay Bicycle Club haben es einfach getan: Vier Wochen nach ihrem größten Triumph, einem restlos ausverkauften Konzert vor 20.000 Menschen im altehrwürdigen Londoner Earls Court mit Pink Floyds David Gilmour als Special Guest, gaben die britischen Überflieger in Sachen raffinierter Indierock im Sommer 2014 auf dem Gipfel ihres ›››
interviews
JACK PEÑATE

› JACK PEÑATE - Die Freiheit nehm´ ich mir
Vor zehn Jahren war Jack Peñate nach seinem zündenden Sturm-und-Drang-Debüt ´Matinee´ und dem freigeistig-ambitionierten Nachfolger ´Everything Is New´ auf dem besten Weg, der nächste Superstar der anspruchsvollen britischen Popmusik zu werden. Stattdessen zog der damals 25-jährige Londoner erschöpft die Reißleine. Erst jetzt, zehn Jahre später, kehrt er›››
olymp
BOHREN & DER CLUB OF GORE› BOHREN & DER CLUB OF GORE - Patchouli Blue (PIAS / Rough Trade) Freunde nächtlicher Autofahrten, Connaisseure der Tristesse von leeren Parkhäusern und Liebha-ber von nassgeregneten Wegen ins Nirgendwo, aufgepasst und hergehört: Bohren & der Club of Gore ›››
interviews
ANNA DEPENBUSCH
› ANNA DEPENBUSCH › Fest im Sattel
Anna Depenbusch möchte keine Zeit verlieren. Nicht, weil sie unter Termindruck steht oder weil ihr die Zeit davonzurennen droht, sondern weil sie mitten in der Produktion zu ihrem neuen Album steckt und schon jetzt so viel davon zu ›››
interviews
DAWES
› DAWES › Ungewissheit als kreativer Motor
Daheim in den USA gelten Dawes nicht erst seit ihren Kollaborationen mit unantastbaren Größen im Americana-Dunstkreis wie Robbie Robertson, Jackson Browne, John Fogerty oder Conor Oberst als eine der besten Live-Bands ›››
cartoon
MOCK
interviews
HIPPIE TRIM
› HIPPIE TRIM › Flower-Power
Mit reichlich Erfahrung aus vorherigen Bandprojekten, macht sich das rheinländische Kollektiv Hippie Trim auf zur musikalischen Welteroberung. Das im November auf Redfield Records erscheinende Debütalbum wurde auf den Namen ´Cult´ ›››
interviews
LESLEY KERNOCHAN
› LESLEY KERNOCHAN › Die Kolibri-Revolution
Als Lesley Kernochan mit ihrer letzten Scheibe, ´A Calm Sun´ in unseren Breiten auf Tour unterwegs war, überraschte sie interessierte Besucher damit, dass sie auf der Bühne etwas vollkommen anderes präsentierte, als ›››
kunst
MUSIC! HÖREN - MACHEN - FÜHLEN.
› MUSIC! HÖREN - MACHEN - FÜHLEN. › LVR Landesmuseum Bonn
Unter dem Titel „MUSIC! hören – machen - fühlen“ zeigt das LVR-LandesMuseum Bonn die kreative Vielfalt von Musik rund um den Globus – von Beethoven bis Beyoncé. In der Mitmachausstellung werden ›››
kunst
WADE GUYTON
› WADE GUYTON › Museum Ludwig Köln
Mit einer umfangreichen Retrospektive widmet sich das Kölner Museum Ludwig dem Werk des US-amerikanischen Konzeptkünstlers Wade Guyton. Der 1972 geborene Wade Guyton ist vor allem für seine Bilder bekannt, die er mit einem ›››
interviews
SUZAN KÖCHER´S SUPRAFON
› SUZAN KÖCHER´S SUPRAFON › Prag, Texas
Es scheint, als habe die Solingerin Suzan Köcher ein ganz eigenes Verhältnis zu Zeit und Raum. Als 2017 beispielsweise ihr Debütalbum ´Moon Bordeaux´ erschien, klang es, als habe es dieses schon mindestens 30 Jahre ›››
interviews
SWANS
› SWANS › Leise ist das neue Laut
Seit 1982 stehen Michael Gira und seine Swans für infernalen Noise-Rock in ohrenbetäubender Lautstärke. Doch zur Veröffentlichung des neuen Albums ´Leaving Meaning´ ist alles anders – da schlägt der 65-Jährige plötzlich ›››
interviews
TINDERSTICKS
› TINDERSTICKS › Reif für die Insel
Die Welt ist verrückt geworden. Und die einzige Art, damit klarzukommen ist, sich auf das wirklich Wichtige im Leben zu konzentrieren: Auf die Liebe, die Kunst, die Schönheit der Natur. Meint zumindest Stuart A. Staples, der mit ›››
konserven › Electronik
› ROLAND BUCHER › Viaje › Hallow Ground "Wer hat's erfunden?" fragt nervende TV-Werbung. Die unausgesprochene ››› › PHIL DURRANT & BILL THOMPSON › Intraspect › Burning Hapsichord Records Sicher darf man diese Form von Musik als ››› › V.A. › On Corrosion › The Helen Scarsdale Agency Allein schon die Tatsache, daß jemand heutzutage eine durchdacht ›››
konserven › Fear No Jazz
› JOHAN ARRIAS › Pour Alto Seul › Ausculto Fonogram Das Programm für diese reichliche halbe Stunde ImprovisationsKunst gibt ››› › JOHN TILBURY › The Tiger's Mind › Cubus Records Mit seinen 83 Jahren ist der britische Pianist eine lebende Legende ››› › FEDERSPIEL › Von der langsamen Zeit › o-tone music/edel kultur Ein Weihnachtsalbum. Mit einem verdächtig kuschligen Titel. ›››
konserven › Floorfashion
› DRY DUDES › Grow › (Timezone) Die Dry Dudes heißen Erwin Holm (Gesang) und Patrick Schütte (Gitarre). Sie kommen aus dem ››› › ALLEN STONE › Building Balance › (ATO Records/PIAS) Er singt in der Kirche seit er drei Jahre alt ist. Bisweilen erinnert ››› › FARAFI › Calico Soul › (Piranha / Indigo) Darlini Singh Kaul und Joy Tyson fühlen sich durch die englische und ›››
konserven › Hard & Heavy
› COILGUNS › Watchwinders › (Hummus) Was für eine Steilvorlage für alle Metal-Phrasendrescher! Seit jeher gibt es keine ››› › HER › Parallel Universe › (7hard / Membran) Monique Staffile hat bei ihrer Band HER das Anhängsel Kings County gestrichen, ››› › ASTROSAUR › Obscuroscope › (Pelagic / Cargo) Ein Blick auf die drei Jungs von Astrosaur macht klar: alle kurze Haare, ›››
konserven › Hip Hop
› KONTRA K › Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin › (BMG Rights Management) Album No. 8 des Berliner Rappers Maximilian ››› › LOYLE CARNER › Not Waving But Drowning › (Caroline / Universal Music) Der Titel stammt aus seinem Lieblingsgedicht der ››› › DENDEMANN › Da Nich Für! › (Paroli Beats/Universal) Angesichts des ganzen Craps, der dieser Tage so als Hip-Hop durchgeht, ›››
filmriss
DER UNSCHULDIGE
› DER UNSCHULDIGE › Regie: Simon Jaquemet
Ruths (Judith Hofmann) Verlobter Andreas (Thomas Schüpbach) wird für schuldig befunden, aus Habgier seine Tante umgebracht zu haben und muss für 25 Jahre ins Gefängnis. Obwohl sie sich Jahre lang für seine Unschuld eingesetzt hat, bricht Andreas den Kontakt zu Ruth ›››
filmriss
DIE WACHE
› DIE WACHE › Regie: Quentin Dupieux
Auf einem Polizeirevier ereignet sich zu vorgeschrittener Stunde folgende Begebenheit: Hauptkommissar Buron (Benoît Poelvoorde) befindet sich mitten in einem Verhör mit Fugain (Grégoire Ludig), der des Mordes verdächtigt wird. Während Buron seinen Job unbedingt schnell ›››
konserven › Reggae/Dub
› SEEED › Bam Bam › (BMG Rights / Warner) Das fünfte Album der Berliner Reggae-/Dancehall-Formation ist das erste Werk nach ››› › THE LAST POETS › Understand What Black Is › (Groove Attack) Schwarz ist keine Farbe. Schwarz ist noch nicht einmal ein ››› › SLY & ROBBIE MEET NILS PETTER MOLVAER FEAT EIVIND AARSET AND VLADISLAV DELAY › Nordub › (Okeh/Sony Music) Die sowohl ›››
konserven › Rock & Pop
› OMNI › Networker › (Sub Pop/Cargo) OMNI fühlen sich wohl in der Vergangenheit. Betont lässig huldigen die Amerikaner ››› › WILDWOOD KIN › Wildwood Kin › (Silvertone/Sony) Mit ihrem beeindruckend makellosen Harmoniegesang in der Folk-Welt Staub ››› › OISEAUX-TEMPÊTE › From Somewhere Invisible › Sub Rosa "Unter der Rose", also geheimniskrämernd-verschwiegen ist ›››
konserven › Punk/Hardcore
› RUNNING RIOT 12 › V.A. › Die Mannheimer Band LOADED um Nick (v/b) und Julia (d) Rothstein bringt sich pünktlich zum 25 ››› › RUNNING RIOT 11 › V.A. › . POPPERKLOPPER (die sich bereits 1989 in Trier gründeten und sichtlich von Bands wie Slime, ››› › RUNNING RIOT › V.A. › Die 2018 in Süddeutschland gegründeten MAFFAI präsentieren mit Zen (Kidnap Music / Tante Guerilla ›››
konserven › Singer/Songwriter
› FORTUNA EHRENFELD › Debout pour ma prière › Grand Hotel van Cleef/Indigo Die des Französischen ein klein wenig Mächtigen ››› › FINK › Bloom Innocent › R'COUP'D/GoodToGo Es sind diese zunächst kaum wahrnehmbaren und schon gar nicht ››› › LEONARD COHEN › Thanks For The Dance › (Sony Music) Selbst posthum bleibt Leonard Cohen der perfekte Gentleman. Höflich ›››
konserven › Worldmusic
› ZAP MAMA › Adventures In Afropea › Crammed Discs/Indigo Diese Abenteuer sind ein neuer guter Grund, meine Abneigung gegen ››› › THE POOL › Smokescreen › (Møs Møs) In der Berliner Clubszene kann es schon mal vorkommen, dass gegen drei Uhr morgens ››› › JEWISH MONKEYS › Catastrophic Life › Greedy for Best Music/Indigo Ob sie das Waschzettel-Etikett "Punk-Senioren" ›››