interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

WESTZEIT - Pop auf Draht

Zur Zeit nur als Corona-Online-Ausgabe!


WESTZEIT Titel
interviews
COURTNEY MARIE ANDREWS

› COURTNEY MARIE ANDREWS - Herzensangelegenheiten
„Das neue Album ist die Platte, die mein Herz gebraucht hat“, sagt Courtney Marie Andrews über ihre fantastische neue LP, ´Old Flowers´. „Ich hatte eine Menge zu verarbeiten und war nicht in der Verfassung, dem Drängen meines Herzens zu widerstehen.“ In der Vergangenheit war die 29-jährige Amerikanerin zumeist die Chronistin des Leids anderer, jetzt aber ›››
interviews
THE ARCACIA STAIN

› THE ARCACIA STAIN - Die Welt am Abgrund
Die amerikanische Metalcore-Band The Acacia Strain gehört seit 20 Jahren zu den festen Größen der Underground -Szene. Trotz ihrer langjährigen Aktivitäten, diversen Veröffentlichungen sowie Touren konnte das Quintett aus Massachusetts nie so ganz aus dem Schatten der Genregrößen hervortreten. Allerdings wissen die US-Amerikaner mit ihrem musikalischen Output›››
olymp
JARV IS› JARV IS - Beyond The Pale (Rough Trade Records / Beggars Group / Indigo) „Must I develop? Can I stay the same?“ – Fragen wie diese beschäftigen den Mittfünfziger Jarvis Cocker auf dem ersten Album seiner neuen, ganz unbescheiden ›››
interviews
ALEX THE ASTRONAUT
› ALEX THE ASTRONAUT › Die letzte Farbschicht
Die Australierin Alex Lynn ist zwar nicht wirklich eine Astronautin – aber als studierte Mathematikerin und Physikerin bringt sie doch gewisse Voraussetzungen mit sich, die über das Wesen einer reinen Songwriterin ›››
interviews
DER OLE
› DER OLE › "Ich musste mich in einer Fast Food-Kette übergeben."
Der Ole war einst Sänger bei Massendefekt und ist heute auf Solopfaden unterwegs. Jedoch mit wirklich vielen Freunden. Dies ist auf seinem neuen Album in vollster Pracht zu hören. ›››
cartoon
MOCK
interviews
JAYE JAYLE
› JAYE JAYLE › Inspiration auf Reisen
Mit seiner legendären Band Young Widows fand Evan Patterson einst den Weg von kantigem Hardcore zu von Gothic-Folk geküsster Rock-Wucht und bei den einst als Experimental-Soloprojekt gestarteten Jaye Jayle und an der Seite ›››
interviews
MAXIM
› MAXIM › Der Ausgleich zum Schwermut
Maxim Richarz hat so einiges erreicht. Nachdem es den gebürtigen Siegburger im Rahmen eines Studiums in seine heutige Heimatbasis Köln verschlug, begann er seine Laufbahn als Musiker ab c.a. 2005 mit seinem selbst betitelten ›››
kunst
Doppelleben. Bildende Künstler*innen machen Musik
› Doppelleben. Bildende Künstler*innen machen Musik › Bundeskunsthalle Bonn
Bildende Künstler*innen überschreiten die Gattungsgrenze zur Musik. Marcel Duchamp, der Futurist Luigi Russolo oder der Bauhaus-Lehrer László Moholy-Nagy haben es ›››
kunst
Franz Erhard Walther. ’Shifting Perspectives’
› Franz Erhard Walther. ’Shifting Perspectives’ › Haus der Kunst München
Franz Erhard Walther (*1939) stieß in den 1960er-Jahren mit seinem Kunstverständnis noch auf großen Widerstand. Er wurde für seine Arbeit mit Stoff von ›››
interviews
SOPHIA
› SOPHIA › Festhalten oder Loslassen?
Robin Proper-Sheppard orientiert sich als Songwriter und Musiker ja stets an ähnlichen Inspirationsquellen: Seiner Rastlosigkeit als stetig wandernder Troubadour etwa, die ihn zuletzt nach Berlin verschlug, wo er sich ein ›››
konserven › Electronik
› BERKE CAN ÖZCAN › Mountains Are Mountains › (Bohemian Drips / A-Musik) Glaubt man dem Info, ist eine breite Palette ››› › HARMONIOUS THELONIOUS › Plong › Bureau B/Indigo Stefan Schwander ist seit Jahrzehnten in der Düsseldorfer ››› › LAWRENCE ENGLISH › Lassitude › (Room40) In meiner KlischeeWelt stelle ich mir das Erzeugen von solcherlei Musik immer in ›››
konserven › Fear No Jazz
› WIM MERTENS › The Gaze of the West › Usura Music Der Blick des Westens beginnt vielversprechend mit einem nicht zu ››› › ANNA PROHASKA - LAUTTEN COMPAGNEY - WOLFGANG KATSCHNER › Bach#Redemption › (Alpha Classics / Outhere Music) Es mag zynisch ››› › ROY AYERS, ADRIAN YOUNGE & ALI SHAHEED MUHAMMAD › Roy Ayers Jazz Is Dead 002 › (Jazz Is Dead / Groove Attack) ›››
konserven › Floorfashion
› MICHAEL FRANTI & SPEARHEAD › Work Hard & Be Nice › (Boo Boo Max / Thirty Tigers / Membran) Die Zukunft ››› › BAHAMA SOUL CLUB › Bohemia After Dawn › (Alive) Nach der Dämmerung hält sich die Sonne noch sehr lange in den ››› › KAMAAL WILLIAMS › Wu Hen › (Black Focus Records / Rough Trade) Unser Mann an Keyboard und Piano heißt Kamaal Williams ›››
konserven › Hard & Heavy
› COILGUNS › Watchwinders › (Hummus) Was für eine Steilvorlage für alle Metal-Phrasendrescher! Seit jeher gibt es keine ››› › HER › Parallel Universe › (7hard / Membran) Monique Staffile hat bei ihrer Band HER das Anhängsel Kings County gestrichen, ››› › ASTROSAUR › Obscuroscope › (Pelagic / Cargo) Ein Blick auf die drei Jungs von Astrosaur macht klar: alle kurze Haare, ›››
konserven › Hip Hop
› HARTZ ANGELS › Euch Die Arbeit, Uns Das Vergnügen › (Kein Bock Originals / F&M Feral Media) Das Info ››› › KONTRA K › Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin › (BMG Rights Management) Album No. 8 des Berliner Rappers Maximilian ››› › LOYLE CARNER › Not Waving But Drowning › (Caroline / Universal Music) Der Titel stammt aus seinem Lieblingsgedicht der ›››
konserven › Reggae/Dub
› VLADISLAV DELAY/SLY DUNBAR/ROBBIE SHAKESPEARE › 500-Push-Up › (Sub Rosa) Kennengelernt haben sich der finnische ››› › THE HEMPOLICS › Kiss, Cuddle & Torture Volume II › (Zee Zee Records / Indigo) Vordenker Robin ‚Grippa’ ››› › SPRING OF DUB AND REGGAE AND SO ON... › V.A. › So richtig kann sich der Winter ja bisher nicht entscheiden, was er will. ›››
konserven › Rock & Pop
› DER ENGLISCHE GARTEN › Bei Tag und Nacht › Tapete Records/Indigo Der Englische Garten ist nicht nur Münchens größte ››› › PRAG › Zu dritt › Tynska Records/Tonpool Ich würde mir niemals anmaßen, Wegweiser für die wundervolle Prag-Reise von ››› › DIE ARBEIT › Material › Undressed Records / Edel / recordJet Die Arbeit existiert es seit dem Jahre 2018. Klingt komisch, ›››
konserven › Punk/Hardcore
› EIGHT ROUNDS RAPID › Love Your Work › (Tapete Records) In der ersten Jahreshälfte mussten wir schon häufiger ››› › MEANBIRDS › Confessions Of An Unrest Drama Queen › (Concrete Jungle Records) Streetpunk aus Nürnberg mit Ex-Rejected ››› › ALEX MOFA GANG › Ende Offen – Live › (Redfield / Initiative Musik gGmbH) Was macht man nun in der beschissenen ›››
konserven › Singer/Songwriter
› TRE BURT › Caught It From The Rye › (Oh Boy Records / Thirty Tigers / Membran) In vielerlei Hinsicht ist Tre Burt ein ››› › DAVID RAMIREZ › My Love Is A Hurricane › (Sweetworld / Thirty Tigers / Membran) Nachdem David Ramirez auf seinem letzten, ››› › LORI MCKENNA › The Balladeer › (CN Records / Thirty Tigers / Membran) Auf ihrem neuen Album widmet sich Lori McKenna mit ›››
konserven › Worldmusic
› V.A. › Folk and Great Tunes from Russia › (CPL-Music / Broken Silence) Wir waren schon mal weiter. Nach der verordneten und ››› › DAKHABRAKHA › Alambari › (myspace.com/dakhabrakha) Die Ukrainer bezeichnen sich selbst als "ethno-chaos band", ››› › NIHILOXICA › Kaloli › (Crammed Discs / Indigo) Nicht nur personell, auch musikalisch verbindet diese Band zwei recht ›››