interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

AUGN

Gerstenkorn / Fata Morgana

(Dioptrien)

Vor 10 Monaten traten AUGN in mein Leben und noch heute bin ich der Meinung, dass "Du wirst sehen / Grauer Star" eine der 10 besten Platten der 20er bleiben wird. Nun kommt – ziemlich überraschend – neuer Stoff, Stoff "Für Fans von: Team Scheiße, Tom Cruise" wie das Info schlau anmerkt. Aber das ging zu schnell, denn AUGN tun hier das, was Götter niemals tun dürfen: sie reproduzieren. Sie kopieren. Kopieren sich selbst. Musikalisch sowieso: drummachine, Basslinie (beides eher stumpf, aber das ist auch eine Kunst) und Sprechgesang. Textlich dto., wir erkennen die Mischung aus superironischem SemiSingen und hippeUnderdogGeschichtenErzählen sofort wieder. Selbst die Masche, ein Doppelalbum mit zwei separaten PlattenTiteln auf eine (in Zahlen "1") VinylScheibe zu pressen (wozu gibt’s schließlich vorn und hinten?) wird wiederholt (zumindest vermute ich das, dieser Text entsteht noch ohne Kenntnis der physischen Erscheinungsform von "Gerstenkorn / Fata Morgana"). Nur wirkt all das nun wie ein schwacher Abklatsch oder – was wäre eigentlich schlimmer? - wie eine ResteVerwertung des von den Aufnahmen zu "Du wirst sehen / Grauer Star" Übriggebliebenen. Inkl. autozynischem SelbstPorträt: "Augn" – Spielzeit 02:51 Minuten. Naja. Ich kann allerdings auch keine vernünftigen Verbesserungsvorschläge unterbreiten, vielleicht hätten AUGN sich mit einem (in Zahlen "1") genialen Werk begnügen und schnell wieder in den virtuellen KontrollRaum der selbsternannten "Generation Degeneration" zurückziehen sollen. Oder eine Platte voller VolksMusikFeedback zu in proto-indoeuropäischer Ursprache geflüsterten Texten machen. Oder 10 Gläser QuittenMarmelade kochen. Sie haben sich offenbar aber für das nochmalige Melken der HipsterKuh entschieden. Auch OK. Ich bin trotzdem enttäuscht und traurig. "Nazis raus! Das wollte ich jetzt nochmal sagen." 3
Weitere Infos: › www.augnaugn.de

Rock & Pop
›› VADOT ›› SAM EVIAN ›› DONNA BLUE ›› LOVE CHILD ›› JUDAS PRIEST ›› HALO MAUD ›› MORGAN HARPER-JONES ›› QUICKSILVER ›› GRACE CUMMINGS ›› FRANCIS OF DELIRIUM ›› GGLUM ›› SOFIA PORTANET ›› KATE CLOVER ›› ROSIE TUCKER ›› KAT EATON ›› TEXAS & SPOONER OLDHAM ›› KHRUANGBIN ›› DEWS ›› KRAKUS ›› JOY BOGAT ›› FRAU LEHMANN / DIRTY DISHES ›› HOFER BUSCH HELD ›› QUICKSILVER ›› ROBERT POSS ›› ANOTHER SKY ›› THE HANGING STARS ›› BRIMHEIM ›› FERRIS & SYLVESTER ›› MINA RICHMAN ›› DHANI HARRISON ›› BROCKDORFF KLANG LABOR ›› MOONEYE ›› QUICKSILVER


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic