interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




LOUISE PATRICIA CRANE

Deep Blue

(Peculiar Doll / Soulfood)

Für ein Debutalbum fährt Louise ganz schön auf, ihre musizierenden Begleiter auf Deep Blue hören auf klangvolle Namen wie Jakko Jakszyk von King Crimson, Flötenmagier Ian Anderson von Jethro Tull und Stephen Carey, für den sie bei The Eden House bereits einige Vocals beisteuerte. Eben jener Carey inspirierte wohl auch insbesondere zu ihrem Solo-Album, welches mystischemnRock mit düsterer Attitüde paart und auch immer wieder ihre Liebe zu Kate Bush offenbart. Das Debut lohnt sich beileibe nicht nur wegen der umfangreichen Gästelisste, Louise Patricia Crane liefert richtig ab und begeistert schon beim ersten Hören. 5

Rock & Pop
›› BROADWAY CALLS ›› DV HVND ›› RAMMELHOF ›› ANGORA CLUB ›› THE HAWAIIANS ›› STEREOLITH ›› OH HENRY ›› TRIXSI ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› LADY GAGA ›› SHOCK THERAPY ›› LESOIR ›› WHITE ROSE TRANSMISSION ›› GLORIA DE OLIVEIRA ›› FRANCIS OF DELIRIUM ›› UŽ JSME DOMA & RANDY ›› THE SPITFIRES ›› PORTMONEE ›› SCARLET’S WELL ›› SAINT GALLUS CONVENTION TAPES ›› DETLEF DIEDERICHSEN ›› MARGO PRICE ›› IRIS ROMEN ›› QUICKSILVER ›› JANICE PRIX ›› LIAN RAY ›› DREAM WIFE ›› JEFF ROSENSTOCK ›› LONG DISTANCE CALLING ›› THE RAZORBLADES ›› PABST ›› DER OLE ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic