interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

DR. NICHOLAS KARDARAS

Glow Kids

(Unimedica; Broschur, 336 Seiten; 19,80 Euro)

In der Einleitung erinnert sich Autor Kardaras noch daran, dass Captain Kirk 1974 für ihn als Fünftklässler der Held war. Doch die Heldenverehrungen änderten sich, und aus „Beam mich hoch, Scotty“ wurde im Laufe der Jahrzehnte eine unvergleichbare E-Welt für Heranwachsende. „Glow Kids“ ist ein Paradigmenwechsel. Bewaffnet mit Erkenntnissen aus der Hirnforschung und beängstigenden Realitäten zeichnet der Autor das verstörende Bild einer Generation, die in einer virtuellen Realität verloren geht. Dabei wird auf die Entwicklung des kindlichen Gehirns durch den Einfluss von Bildschirmmedien beleuchtet. Das Buch könnte ein Lichtblick für Geschädigte sein. Irgendwie vermag es subjektiv dennoch nicht zu begeistern.
Weitere Infos: › www.unimedica.de


Februar 2024
BIRGIT FUß
BRITNEY SPEARS
CHRISTIAN HERZOG
CHRISTOPHER POLINI
DR. NICHOLAS KARDARAS
GEREON KLUG
ILDIKO VON KÜRTHY
MARIE THERES RELIN / FRANZ XAVER KROETZ
PROF. DR. JOHAN WÖLBERN / PD. DR. CHRISTIAN TENNERT
REBECCA MARIA SALENTIN
REDA EL ARBI
TOBIAS SCHLEGEL
‹‹Dezember