interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




NICKODEMUS

Endangered Species

(ESL Music/Soulfood)

Gefährdete Arten scheint es in New York mehr zu geben als im Rest der Welt. Jedenfalls stellt Nickodemus die Auswahl der Songs auf seinem Debütalbum unter Artenschutz. Will heißen, er widmet den kreativen Köpfen, die New York aus rein wirtschaftlichen Gründen verlassen mussten, einen Korb voller Beats und flotter Rhythmen. Da kommt ihm seine Arbeit als Remixer für die Thievery Corporation und Mix-Tape-Bastler zu gute. Das ist gut gewählte Musik, die wieder einmal ohne Umweg in die Beine geht. Nickodemus hat eine Menge drauf: da klingt es mal wie ein Gamelan-Orchester, dann schlurfen wieder schwergroovige Oriental Beats vorbei. Perlen von Tropical und scharfe Funk-Grooves machen aus dem Longplayer ein wirklich abwechslungsreiches Album.
4

Reggae/Dub
›› LAX ALEX CONTRAX ›› DUB TRIO ›› THE AGGROLITES ›› DUB SPENCER & TRANCE HILL ›› DUBBLESTANDART ›› DUB SYNDICATE ›› HARDDISKAUNT ›› UP, BUSTLE AND OUT ›› V. A. ›› TWILIGHT CIRCUS PRESENTS ›› JAH'LICIOUS ›› DR. ISRAEL PRESENTS DREADTONE INTERNATIONAL ›› OSSIE ALL STARS ›› MATHIAS ARFMANN ›› FAT FREDDY'S DROP ›› IRIEPATHIE ›› BENJIE ›› THE SLACKERS ›› KANA ›› V. A. ›› V. A. ›› NOISESHAPER ›› TIKEN JAH FAKOLY ›› V. A. ›› V. A. ›› V. A. ›› OSSIE HIBBERT AND THE REVOLUTIONARIES ›› V. A. ›› V. A. ›› LUTON FYAH ›› BILL LASWELL ›› DUB TRIO ›› SALONIKI SURFERS


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic