interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




JILL BARBER


Entre Nous


(Outside Music / Bertus / Membran)

Das ist ja eine schöne Idee: Während die Kanadierin Jill Barber zuletzt durch ihre anglophilen Projekte (u.a. zusammen mit ihrem Bruder Matthew) von sich Reden machte, präsentiert sie mit „Entre nous“ nach ihrem 2013er Album „Chansons“ nun wieder ein Werk auf französisch. Nachdem sie sich auf ihrem letzten Album „Metaphora“ einen durchaus eigenen, kontemporären Pop-Stil erarbeitet hatte, kapitulierte sie nun vor der Verantwortung der Historie und präsentiert die neuen Chansons in einem nostalgischen 60’ und 70’s Setting: Dabei vermeidet sie indes jegliche Ye Ye Aspekte und konzentriert sich ganz auf den leicht naiven Pop-Charme jener Ära. VÖ: 19.06. 4

Singer/Songwriter
›› GARY OLSON ›› BRUNO MAJOR ›› ZACHARY CALE ›› MAPLE & RYE
 ›› FABIAN HOLLAND ›› JUDITH BECKEDORF ›› ALEX BEHNING ›› GORDI ›› TEDDY THOMPSON
 ›› KATIE VON SCHLEICHER ›› PHOEBE BRIDGERS
 ›› EAMONN MCCORMACK ›› BLANCO WHITE
 ›› SARAH JAROSZ
 ›› NORAH JONES ›› SMOKEY BRIGHTS
 ›› MUZZ ›› JAMES ELKINGTON ›› SOPHIE TASSIGNON ›› TIEMO HAUER ›› MATT ELLIOTT ›› EVE OWEN
 ›› SHELBY LYNNE ›› ALIOCHA ›› FAIRA
 ›› CORBY
 ›› DINAH
 ›› CELEIGH CARDINAL ›› BEN REEL
 ›› TONI KATER ›› STEVE EARLE & THE DUKES
 ›› JESS WILLIAMSON
 ›› FIONA APPLE


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic