interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

BERND BEGEMANN & DIE BEFREIUNG

Wilde Brombeeren

(Tapete/Indigo)

Es ist kaum zwei Jahre her, dass Bernd Begemann die Krise für beendet erklärt hat. Nun erntet er die wilden Brombeeren seines letzten Manifestes. Wer die Musik des Hamburgers als schwülstigen Indie-Pop bezeichnet, der liegt gar nicht so verkehrt. Er inszeniert sich stets als sein eigenes Klischee, spielt mit den Gegensätzen Ironie und Ernsthaftigkeit. Das ist clever gemachte, deutschsprachige Popmusik für erwachsene Menschen, deren Hörgewohnheiten jenseits von Herbert Grönemeyer oder Roger Cicero liegen. Begemann ist auch jetzt wieder zu schlau und zu subversiv für den Mainstream. Und hat dabei auch noch Stil. ****
Weitere Infos: › www.bernd-begemann.de

Rock & Pop
›› BOY ›› KATZENJAMMER ›› MAX PROSA ›› DEAD GUITARS ›› ANCIENT VVISDOM ›› DEAD GUITARS ›› AXELLE RED ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› RY COODER ›› VARIOUS ARTISTS ›› NICK LOWE ›› GEORGE THOROGOOD & THE DESTROYERS ›› VARIOUS ARTISTS ›› THEY MIGHT BE GIANTS ›› JIMMY VAUGHAN ›› MALE BONDING ›› SPARROW AND THE WORKSHOP ›› THE LADYBUG TRANSISTOR ›› FRUIT BATS ›› THE THIRD SOUND ›› DESTROY, MUNICH ›› PURO INSTINCT ›› ANTI-FLAG ›› FALLING IN REVERSE ›› THE HORRIBLE CROWES ›› MOGWAI ›› SCREAM ›› KEITH TOP OF THE POPS ›› QUICKSILVER ›› FATOUMATA DIAWARA ›› BILDERBUCH ›› URLAUB IN POLEN ›› BARN OWL


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic