interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

JENNIE ABRAHAMSON

While The Sun´s Still Up And The Sky Is Bright

(How Sweet The Sound/Cargo)

In ihrem Heimatland fand die Schwedin mit der süßlich-unschuldigen Stimme sowohl auf Kritikerseite als auch bei Konsumenten bereits mit ihrem Debüt namens „Lights“ 2007 reichlich Anklang. Nun erscheint der Nachfolger hierzulande, welcher jedoch mir persönlich musikalisch zu einfach und wenig aufregend erscheint. Die Stimmung ist freundlich, der Groove harmonisch, Streicher werden hier und da nett eingestreut und das Tempo variiert von verhalten verträumt bis verhalten euphorisch – alles irgendwie nett aber auch belanglos. Hinzu kommt die prägnante Stimme Abrahamsons, die doch sehr geschmacksabhängig ist.
VÖ 6.8.
3
Weitere Infos: › www.myspace.com/jennieabrahamson

Singer/Songwriter
›› JANINA SACHAU KOMBINAT ›› KAP BAMBINO ›› SHANNON STEPHENS ›› V. A. ›› LOST IN THE TREES ›› ROBERT WYATT ›› ALIEN SEX FIEND ›› DANZIG ›› VILLA NAH ›› GRIMOON ›› VILLAGERS ›› AUDRA MAE ›› TRACEY THORN ›› LILIUM ›› ROBYN HITCHCOCK AND THE VENUS 3 ›› TOOG ›› LAURA MARLING ›› EDEN ›› ANDREW COLLBERG ›› REVEREND DEADEYE ›› KRISTOF SCHREUF ›› RED SPAROWES ›› SEHNSUCHT ›› JJ ›› DANIEL JOHNSTON ›› ULLA MEINECKE ›› JOHNNY CASH ›› GOOD WEATHER GIRL ›› WOODPIGEON ›› AMIT EREZ ›› SOPHIE HUNGER ›› ARCHIE BRONSON OUTFIT ›› BACIO DI TOSCA


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic