interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




REAL AX BAND

Move Your Ass In Time

REAL AX BAND

(Fünfundvierzig/Indigo)

Die Original-LP erschien im Sommer 1977 auf dem Schneeball-Label unter dem Titel "Nicht stehen bleiben / Move Your Ass In Time”. Die Real Ax Band spielt eine Art undogmatischen Jazzrock, der zur Blütezeit der Hippiebewegung auch in anderen Regionen Nachahmer fand (z.B. die Gruppe Ruphus aus Norwegen). Nun ist es den rührigen Fünfundvierzigern aus Labenz zu verdanken, dass dieses tönende Dokument deutscher Jazzrockgeschichte wieder aufgelegt wurde. Dominierend sind auch hier die ausgedehnten und ausgearbeiteten Gitarrenpassagen, denen die ghanaische Sängerin Maria Archer vokale Ausschmückungen mitgibt. Für Nostalgiker und Neugierige. 3

Rock & Pop
›› DIE HAPPY ›› REMY ZERO ›› PETE YORN ›› V.A. ›› V.A. ›› V.A. ›› VIOLET ›› PAROLE TRIXI ›› SAND ›› THE JON SPENCER BLUES EXPLOSION ›› ROCKET FROM THE TOMBS ›› THE MARS VOLTA ›› YEAH YEAH YEAHS ›› PETER PAN SPEEDROCK ›› REVEREND HORTON HEAT ›› TY TABOR ›› D-A-D ›› COEM ›› IAN BROWN ›› BUSCH ›› JAN GAZARRA ›› SPORTFREUNDE STILLER ›› YEAH! ›› SIX BY SEVEN ›› EMBRACE ›› WEEPING WILLOWS ›› MARDI GRAS.BB ›› PET SHOP BOYS ›› DAMO SUZUKI’S NETWORK ›› HEYDAY ›› ANDREAS JOHNSON ›› HOOBASTANK ›› MATTHEW GOOD BAND


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic