interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




REMY ZERO

The Golden Hum

REMY ZERO

(Elektra/eastwest)

Remy Zero gehören zu den Bands, die geschickt Understatement betreiben und dabei so wenig Informationen wie möglich verbreiten. Bilder von der Band gibt’s nicht, und die Personen auf den Bildern im Booklet sind wegen eines erleuchteten Gesichts nicht zu erkennen. Die Biographie auf der Homepage erscheint ebenfalls etwas mysteriös. Fest steht: Remy Zero sind Amis, zwei Brüder plus drei Mitmusikanten und sie spielen alternative PopRockmusik. Manchmal riffig, mit Drive und Groove, manchmal sind sie Singer/Songwritermäßig unterwegs. Nach eigenen Angabe haben sie eine Nische zwischen U2, R.E.M. und Radiohead gefunden. Das muss kein schlechter Platz sein und ist es in diesem Fall auch nicht. Der Gesamtcocktail ist äußerst ansprechend, entspannt und eben alternativ. 4

Rock & Pop
›› REAL AX BAND ›› DIE HAPPY ›› PETE YORN ›› V.A. ›› V.A. ›› V.A. ›› VIOLET ›› PAROLE TRIXI ›› SAND ›› THE JON SPENCER BLUES EXPLOSION ›› ROCKET FROM THE TOMBS ›› THE MARS VOLTA ›› YEAH YEAH YEAHS ›› PETER PAN SPEEDROCK ›› REVEREND HORTON HEAT ›› TY TABOR ›› D-A-D ›› COEM ›› IAN BROWN ›› BUSCH ›› JAN GAZARRA ›› SPORTFREUNDE STILLER ›› YEAH! ›› SIX BY SEVEN ›› EMBRACE ›› WEEPING WILLOWS ›› MARDI GRAS.BB ›› PET SHOP BOYS ›› DAMO SUZUKI’S NETWORK ›› HEYDAY ›› ANDREAS JOHNSON ›› HOOBASTANK ›› MATTHEW GOOD BAND


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic