interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

BURST

Prey On Life

(Relapse/SPV)

So muss es sein: vor zehn Jahren finden sich ein paar Kumpels zusammen, um eine Hardcore-Band zu sein. Man tourt, nimmt mal was auf und nach sieben Jahren kommt ein neuer Gitarrist und alles wird anders. Burst wurden die Band, die sie immer sein wollten. Sie entdeckten, dass Komplexität nicht alles ist, sondern Atmosphäre genau so treibend und bedrohlich wirken kann. Burst fanden nicht nur ihren Sound, sondern auch ihren Ton. Der Lohn ist der erste Longplayer auf Relapse, wo auch die seelenverwandten Neurosis beheimatet sind. 4
Weitere Infos: › www.burst.nu

Hard & Heavy
›› GONZALES ›› V. A. ›› DEICIDE ›› THE GREAT ESCAPE ›› THE END ›› THE AWESOME MACHINE ›› POTHEAD ›› ANDREW W.K. ›› IMPALED NAZARENE ›› CRYPTIC SLAUGHTER ›› ALICE COOPER ›› MONSTER MAGNET ›› TAPE ›› GRIMFIST ›› STATIC-X ›› PANTERA ›› V.A. ›› L.A.GUNS ›› VORKRIEGSJUGEND ›› BRITNY FOX ›› ZYKLON ›› INHUME ›› CURSE OF THE GOLDEN VAMPIRE ›› METALLICA ›› VITAL REMAINS ›› KILLING JOKE ›› PROJECT 86 ›› IN VEINS ›› COLOUR HAZE ›› EMPEROR ›› M.O.D. ›› ENSLAVED ›› FU MANCHU


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic