interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




BLAUDZUN

Jupiter (Part II)

(Glitterhouse / Indigo)

Fünf Monate nach Jupiter (Part I) erscheint der zweite Teil des Tryptichons. Und es ist verblüffend, wie kreativ Johannes Sigmond mit seiner Band arbeitet. Bei keinem der neun Songs ist ein Abnutzungs- oder Wiederholungseffekt zu hören; stattdessen erleben wir großartig angelegte Indie-Popmusik, die mit ihrer hohen Variabilität, ihrer außergewöhnlichen Zusammensetzung, ihrer charakteristischen Dynamik und ihren hymnischen Melodien begeistert, ja fast süchtig macht. Unmöglich, hier ein Stück herauszuheben, da sich alle Songs auf demselben hohen Niveau befinden und die Platte zu einem weiteren Meisterwerk der Band machen.
VÖ 3.3.
6
Weitere Infos: › www.blaudzun.com

Rock & Pop
›› THE DEARS ›› THE FRANKLIN ELECTRIC ›› CHRIS BROKAW & HOLLY ANDERSON ›› BATHSHEBA ›› EMEL ›› ERDLING ›› MIKE SINGER ›› DEAR READER ›› ELENA SETIEN ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› CIRCA WAVES ›› REAL ESTATE ›› CAMERON AVERY ›› FRONTIER RUCKUS ›› VENN ›› ALL THEM WITCHES ›› VLADIMIRSKA ›› SERAFYN ›› HURRAY FOR THE RIFF RAFF ›› BINOCULERS ›› KEIMZEIT ›› ANIMAL CRAKERS ›› MUSIC FOR ELEVEN INSTRUMENTS ›› DRIVE LIKE MARIA ›› SACRED PAWS ›› TIM KASHER ›› BRETT ›› QUICKSILVER ›› LOS CAMPESINOS ›› MEAT WAVE ›› BILDERBUCH ›› ERIC GALES ›› LAUTER BÄUMEN


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic