interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




DEADBEAT

Eight

(BLKRTZ/Rough Trade)

Das Projekt Deadbeat des Kanadiers Scott Monteith hat sich innerhalb einer Dekade als Referenz für erstklassigen Dub-Techno einen Ruf gemacht. Sein achtes Album, das er im neuen Berliner Studio aufgenommen hat und auf seinem eigenen Label veröffentlicht, wartet mit acht größtenteils bisher unveröffentlichten Tracks auf, die soundtechnisch ausgefuchst sind und nur so vor Kraft strotzen. Als kreative Mitstreiter auf „Eight“ wirken sein Landsmann Mathew Jonson und das Cobblestone Jazz- Mitglied Danuel Tate sowie der Chilene Dandy Jack dabei mit. Alle zusammen tragen sie dazu bei, dass die Nummer Acht ein Album voller Tiefe, Dynamik und akustischer Überraschungen geworden ist. 3

Electronik
›› HOLY OTHER ›› LAIBACH ›› PHILIPPE PETIT ›› FINGERS IN THE NOISE ›› MATTEO UGGERI / LUCA MAURI / FRANCESCO GIANNICO ›› PHON.O ›› FRANK BRETSCHNEIDER ›› CRISTIAN VOGEL ›› MOHN ›› SIMON BALESTRAZZI ›› ERDEM HELVACIOGLU ›› BÉRANGÈRE MAXIMIN ›› MÚM ›› PHILIPPE PETIT ›› INFADELS ›› WOLFGANG VOIGT ›› LIGHT ASYLUM ›› GLITTERBUG ›› LARS LEONHARD ›› STRINGS OF CONSCIOUSNESS ›› GOLDEN DISKÓ SHIP ›› SUTCLIFFE JUGEND ›› MIKHAIL ›› PYROLATOR ›› AFARONE ›› BYETONE ›› VLADISLAV DELAY ›› DUS-TI ›› THE FUTUREPLACES IMPROMPTU ALL-STARS ORCHESTRA ›› V. A. ›› SCRATCH MASSIVE ›› REINHOLD FRIEDL ›› ANDREA GUZZOLETTI


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic