interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




PHON.O

Black Boulder

PHON.O

(50 Weapons)

Seit Mitte der 1990er bewegt sich Phon.O in den Sphären elektronischer Musik und ihrer mitunter kurzlebigen Subgenres. Auf einem guten Dutzend kleinerer Releases und zwei Alben, 2001 und 2005 auf Cytrax und Shitkatapult erchienen, hat er sich dabei immer neu erfunden, seit 2011 veröffentlicht er auf Modeselektor´s 50 Weapons Label. Darunter auch die Slavemode 12“, deren A-Seite sich hier als Album-Version findet und die Black Boulder wohl die Vorab-Vergleiche mit Burial eingebrockt hat. Der Rest der Platte ist aber insgesamt glücklicherweise tanzbarer bzw. lebhafter, als sich das angesichts solcher Parallelen erahnen lässt. Statt dessen drängen sich (auch) andere auf: SBTRKT, Apparat und Zomby scheinen stellenweise recht deutlich durch. Von daher ist das hier zwar keine Neuerfindung, aber ein doch mehr als würdiger Verteter zeitgenössischer IDM. 5
Weitere Infos: › www.phon-o.com

Electronik
›› FRANK BRETSCHNEIDER ›› CRISTIAN VOGEL ›› MOHN ›› SIMON BALESTRAZZI ›› ERDEM HELVACIOGLU ›› BÉRANGÈRE MAXIMIN ›› MÚM ›› PHILIPPE PETIT ›› INFADELS ›› WOLFGANG VOIGT ›› LIGHT ASYLUM ›› GLITTERBUG ›› LARS LEONHARD ›› STRINGS OF CONSCIOUSNESS ›› GOLDEN DISKÓ SHIP ›› SUTCLIFFE JUGEND ›› MIKHAIL ›› PYROLATOR ›› AFARONE ›› BYETONE ›› VLADISLAV DELAY ›› DUS-TI ›› THE FUTUREPLACES IMPROMPTU ALL-STARS ORCHESTRA ›› V. A. ›› SCRATCH MASSIVE ›› REINHOLD FRIEDL ›› ANDREA GUZZOLETTI ›› ROBERT LIPPOK ›› PATENBRIGADE: WOLFF ›› SUNN O))) MEETS NURSE WITH WOUND ›› TARWATER ›› DEPTFORD GOTH ›› NEUD PHOTO


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic