interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




MÚM

Early Birds

Morr Music/Indigo

Die frühen Vögel sind "early recordings, rare music and forgotten songs from 1998-2000 or thereabouts", also eine bunte Sammlung des Frühwerks der sympathisch verwirrten BastelElektronikFolkies um die Valtýsdóttir-Zwillinge, deren verhuschter Gesang die Band so unwiderstehlich und letztlich auch erfolgreich machte (und der hier noch weitgehend fehlt). Gut lässt sich hier aber zeigen, wie sich durch kindliches Suchen mit den Förmchen fieldrecording, ElektroniChaos und irgendwie sogar Jazz wunderschöne Sandburgen bauen lassen, die weder perfekt noch unfertig sind. Und auf "Volkspark Friedrichshain" (den ich aus meinem Fenster (beinahe) sehen kann) folgt als Ausklang ein schüchtern verhalltes, langes letztes Stück Meditationshilfe. Dub vs. Om! 4
Weitere Infos: › www.mum.is

Electronik
›› CRISTIAN VOGEL ›› MOHN ›› SIMON BALESTRAZZI ›› ERDEM HELVACIOGLU ›› BÉRANGÈRE MAXIMIN ›› PHILIPPE PETIT ›› INFADELS ›› WOLFGANG VOIGT ›› LIGHT ASYLUM ›› GLITTERBUG ›› LARS LEONHARD ›› STRINGS OF CONSCIOUSNESS ›› GOLDEN DISKÓ SHIP ›› SUTCLIFFE JUGEND ›› MIKHAIL ›› PYROLATOR ›› AFARONE ›› BYETONE ›› VLADISLAV DELAY ›› DUS-TI ›› THE FUTUREPLACES IMPROMPTU ALL-STARS ORCHESTRA ›› V. A. ›› SCRATCH MASSIVE ›› REINHOLD FRIEDL ›› ANDREA GUZZOLETTI ›› ROBERT LIPPOK ›› PATENBRIGADE: WOLFF ›› SUNN O))) MEETS NURSE WITH WOUND ›› TARWATER ›› DEPTFORD GOTH ›› NEUD PHOTO ›› TYCHO ›› ALVA NOTO


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic