interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




ADDISON GROOVE

Transistor Rhythm

(50 Weapons/Rough Trade)

„Manische Hybridisierung der Stile und hedonistischer Kontrollverlust über die Bass-Dosierung“, könnte die Diagnose lauten. Aber der Wahnsinn hat Methode und ist trotz des rauen Auftretens sorgfältig kultiviert. Die leibliche Inkarnation von Addison Groove, Antony Williams alias Headhunter, kreuzt Juke und Ghetto-Sound mit Old-School-Electro, UK-Garage und trägt Post-Dubsteb im Hintersinn. Dabei prägt er den Tracks auf seinem Debütalbum einen Charakter auf, der sie über die modische Stil-Mimikry erhebt und eint. Es ist ein schlüssiges Konzept moderner Bassmusik für den Club und verrückte Nächte. 3

Floorfashion
›› ACTRESS ›› MOTOR ›› PHOTEK ›› SMITH & MIGHTY ›› SCUBA ›› FRITZ KALKBRENNER ›› VCMG ›› TOLOUSE LOW TRAX ›› THE FLOORETTES ›› TERRANOVA ›› CROOKERS ›› JOKER ›› THE SOUL SESSION ›› V. A. ›› ELEKTRO GUZZI ›› ANDREAS REIHSE ›› SURKIN ›› THE BLACK DOG ›› THE BRANDT BRAUER FRICK ENSEMBLE ›› THE FIELD ›› SCUBA ›› SCUBA ›› MAKOSSA & MEGABLAST ›› SHARON JONES & THE DAP-KINGS ›› V.A. ›› ALOAN ›› PYROLATOR ›› MARTYN ›› V. A. ›› DJ HELL ›› TRICKSKI ›› V.A. ›› MOTOR CITY DRUM ENSEMBLE


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic