interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




ARI HEST

Sunset Over Hope Street

(Ent.Farm / Rough Trade)

Ari Hest stammt aus New York und ist als eifriger Heimfrickler ebenso bekannt wie als emsiger Live-Performer. Nachdem er 2009 mit einem Projekt verbrachte, in dem er jede Woche einen neuen Song ins Web stellte, scheint sein Schaffensdrang nach wie vor ungebrochen: Das neue Album enthält 11 neue Songs, die Hest gewohnt relaxed, aber mit Sinn für detailverliebte Arrangements (die er als Multiinstrumentalist selbst in Szene setzt) und die Tugenden des Genres präsentiert. Das reicht vom simplen Folksong bis hin zur Power-Ballade, die Hest mit seiner charakteristischen, fast gutturalen Gesangsstimme vorantreibt. VÖ: 09.09. 4

Singer/Songwriter
›› 16 HORSEPOWER ›› JAZZANOVA ›› HTRK ›› RAINALD GREBE & DIE KAPELLE DER VERSÖHNUNG ›› LIEDFETT ›› DIAGRAM BROTHERS ›› CHADWICK STOKES ›› JESSIKA KENNEY & EYWIND KANG ›› BORIS ›› TANNHÄUSER STERBEN & DAS TOD ›› RUIN ›› KRENG ›› THEA GILMORE ›› EMIRSIAN ›› ULVER ›› HORSEBACK ›› HANIN ELIAS ›› CHLOE ›› THAO & MIRA ›› MECHANICAL BRIDE ›› JOSEPH PARSONS ›› PLANNINGTOROCK ›› MOBY ›› SIR SIMON ›› CLARA LUZIA ›› STABIL ELITE ›› JOHN FOXX AND THE MATHS ›› FLIP GRATER ›› CLICKCLICKDECKER ›› THE CAVE SINGERS ›› RAINALD GREBE & DAS ORCHESTER DER VERSÖHNUNG ›› BRIGHT EYES ›› DAKOTA SUITE & EMANUELE ERRANTE


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic