interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

KARANOON

17.09.2020 Museum Abteiberg Mönchengladbach

Ein schöneres Ambiente für dieses Konzert ist kaum vorstellbar: Im Skulpturenpark des Museum Abteiberg in Mönchengladbach spielen die verheißungsvollen Osnabrücker Newcomer Karanoon an diesem Abend illuminiert von Lampen aus Omas guter Stube und umringt von Bildhauerkunst, hohen Bäumen und den alten Mauern des terrassenförmig angelegten früheren Obstgartens des benachbarten Münsters St. Vitus und verzaubern ihr entspannt in Liegestühlen sitzendes Publikum mit den chilligen Vibes ihrer „fresh and booty shaking music“. Leichtfüßig schlagen die vier Musikerinnen dabei mit Elementen aus Neo-Soul, R´n´B und Hip-Hop eine Brücke vom Jetzt zurück in die Vergangenheit, denn trotz spürbarer Modernität leben die betont organischen Songs der vier Musikerinnen vor allem von ihrem warmtönenden, handgemachten Vintage-Sound, in dem die herrlich entspannten Beats von Drummerin Monti, der sagenhafte Groove von Bassistin Hanna, die großartige Stimme von Sängerin Marlene und die famosen, mit jazzigen Finessen gespickten Licks und Soli von Gitarristin Sophie in der Summe größer sind als die für sich schon beeindruckenden einzelnen Teile. Was nach 80 wirklich feinen Minuten bleibt, ist, die Tage rückwärts zu zählen, bis die just fertiggestellte erste EP von Karanoon erscheint!


Weitere Infos: karanoon.com


Oktober 2020
KARANOON
KEN STRINGFELLOW & MIMI SCHELL
LILLY AMONG CLOUDS
NIELS FREVERT, RON DIVA
REEPERBAHN FESTIVAL
SUZAN KÖCHER´S SUPRAFON
‹‹September