interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

NINI TSIKLAURI

Lasst uns um Europa kämpfen – Mit Mut und Liebe für eine starke EU

(edition a Verlag; gebundene Ausgabe; 208 Seiten; 20 Euro)

Nini Tsiklauri ist überzeugte EU-Aktivistin! In Georgien geboren, in Ungarn und Deutschland aufgewachsen, lebt sie heute in Österreich. Ihre Kraft und ihre Leidenschaft für ein vereintes Europa speist sich aus ihrem ganz persönlichem Leben. Bereits als Kind musste sie erfahren, wie es sich als Fremde in einem fremden Land anfühlt. Getrennt von ihren Wurzeln, schafft sie es mit ihrem großen Herzen, sich überall einzufinden. Ob als Schülerin, als Schauspielerin, als Studierende. Immer ist ihr innerer Antrieb, Georgien zu einem freien Land werden zu lassen. Georgien muss in die EU, ist sich Nini sicher. Heute, mit 28 Jahren, ist sie Mitglied bei Pulse of Europe und wirbt für eine Pro Europa Einstellung. Für sie ist die Gemeinschaft der Länder Politiksache. Das Gefühl für Europa kommt jedoch von jedem einzelnen Menschen. Von allen EU-Bürger*innen. Nini lädt uns alle ein, es ihr gleich zu tun. Mit einem Do-it-yourself-Rettungsplan liefert sie auch das entsprechende Handwerkszeug gleich mit: Wählen ist Bürgerpflicht und zeichnet einen mündigen Menschen aus. Fürsprache für Europa. Aktive Beteiligung (wie auch immer). Meinungsfreiheit und Debattenkultur fördern, unterstützen, leben. Lokaler Wirkfaktor für transnationale Solidarität sein und vor allem eigene Ideen in die Welt bringen. Die zunehmende apathische Haltung der Wählerschaft gilt es aufzubrechen, damit eine starke Europäische Union weiterhin Bestand hat. Frei nach Nini Tsiklauri: “Lasst uns die 12 leuchtenden Sterne Europas zum Pulsieren bringen.“ Denn wie sehe unsere Welt aus, wenn es die EU nicht gebe?
Weitere Infos: https://www.edition-a.at/index.php/buecher-neu


Dezember 2020
NINI TSIKLAURI
‹‹November