interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




MEDIENGRUPPE TELEKOMMANDER

Einer muss in Führung gehen

(Staatsakt/Rough Trade)

Nach dem Start bei Enduro, zwei Alben bei der Industrie nun gesund schrumpfen auf dem Berliner Indie Staatsakt. Auf ihrem dritten Album lassen es die beiden Burschen der Mediengruppe Telekommander erwartungsgemäß wieder richtig krachen. Sloganizing ist und bleibt die Kernkompetenz des Duos. Auf „Einer muss in Führung gehen“ sogar derart, dass es schon fast egal ist, was die beiden für Sound produzieren. Ihre Parolen kommen mittlerweile so eindringlich rüber, dass man sich stellenweise ein muttersprachliches Atari-Teenage-Riot-Update vorstellt. Hier kann man also sowohl mitgröhlen, als auch ein eklektisches Punkrock-Understatement pflegen. Two in one. Wie praktisch. 3

Punk/Hardcore
›› RAISED FIST ›› WE INSIST! ›› V.A. ›› OLEHOLE ›› NINJA DOLLS ›› NOFX ›› ANTI-FLAG ›› ZU ›› HIGH FIVE DRIVE ›› GRACE.WILL.FALL ›› ALIAS CAYLON ›› DEFEATER ›› GORE ›› THURSDAY ›› DRIVER SIDE IMPACT ›› HOT WATER MUSIC ›› JENA BERLIN ›› WARSHIP ›› CARPATHIAN ›› RISE AGAINST ›› DEAD TO ME ›› SWINGIN UTTERS ›› SENSES FAIL ›› STAR FUCKING HIPSTERS ›› RISE AGAINST ›› EXITS TO FREEWAYS ›› I AM GHOST ›› LAGWAGON ›› COLD WORLD ›› ONE DAY AS A LION ›› CLOUDS ›› BAD RELIGION ›› HOT WATER MUSIC


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic