interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

SASCHA LANGE & DENNIS BURMEISTER

Our Darkness – Gruftis und Waver in der DDR

(Ventil; Paperback; 234 Seiten; 30,00 Euro)

Wie der Name des Buchs andeutet, wird die Szene der dunklen, melancholischen Musik in der DDR thematisiert. Nach dem Intro mit kurzen Infos über die Ramones, Sex Pistols geht es dann über The Cure, Depeche Mode und Echo & The Bunnymen tief in den Gothic-Bereich zu Lacrimosa und Goethes Erben.. The Cure kommen zwar immer wieder vor, ansonsten zeigen unzählige, stilechte Schwarz-Weiß-Fotos eine Welt aus einem Land lange vor „unserer“ Zeit jetzt. Emotionen, Geschichten, Motive – so suchten sich Jugendlich in der DDR damals u.a. aus geschmuggelten „Bravos“ (Jugendmagazin in der BRD) ihre Informationen zur Waver-Jugendkultur, um sich in vielen Stunden ihre eigenen Interpretationen der Outfits zu erschaffen, und damit eine eigene kulturelle Heimat.
Weitere Infos: › www.ventil-verlag.de


September 2022
CARSTEN FRIEDRICHS
DAVID GRAEBER / DAVID WENGROW
JANOSCH
LISBETH EXNER
MAX ANNAS
NIKOLAS PRAVDA
PHILIPP LAHM
SASCHA LANGE & DENNIS BURMEISTER
STEVE JONES
‹‹Juli