interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

RACHEL CUSK

Danach – Über Ehe und Trennung

(Suhrkamp Verlag; 187 Seiten; 22,00 Euro)

Was folgt dem Danach? Was bleibt, wenn die Gemeinsamkeiten, das Lachen, das Weinen, das Kämpfen, das neu Beginnen und immer wieder das Glauben an einen neuen Morgen im Sturm des Lebens weggepeitscht wird? Diese Fragen stellt sich Rachel Cusk in vollem Schmerz und Selbsterkennen gefüllten Seiten Ihres eigenen Lebens. Keine Möglichkeit des Wegsehens, kein Abtauchen. Schonungslos offen und zutiefst berührend, erreicht uns hier ein tiefer Blick in das Seelenleben einer Frau, die um Anerkennung und Liebe ihrer Person ebenso ringt, wie der Großteil unserer (ach so) zivilen (ungleichen) Gesellschaft. Ein Plädoyer für Frauen weiterhin wachsam, ehrlich, offen mit aller weiblichen, liebevollen Kraft - Gleichstellung und Frauenrechte - in einer nach wie vor männlich dominierten Welt einzufordern und zu verteidigen.
Weitere Infos: https://www.suhrkamp.de/buecher/danach-rachel_cusk_42914.html


Juli 2020
BERLIN BUSTERS SOCIAL CLUB
DR. RUDOLF LIKAR / DR. GEORG PINTER / DR. HERBERT JANIG / ANDREA FEHRINGER / THOMAS KÖPF
MARION FUGLÉWICZ-BREN
PAULA IRMSCHER
RACHEL CUSK
REINGARD DIRSCHERL
REYHAN SAHIN AKA LADY BITCH RAY
STEFAN WOLLE
‹‹Juni