interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




GRANT-LEE PHILLIPS

Strangelet

(Cooking Vinyl/Indigo)

Ein bisschen scheint es so, als wollte der amerikanische Troubadour nun endlich das ernten, was er seit 20 Jahren sät: Eine solch kompakte, direkte, im wahrsten Sinne des Wortes ansprechende Platte hat Phillips wohl noch nie aufgenommen. Zwar zehrt er auch auf „Strangelet“ von seinen Glam- und Folkrock-Einflüssen, die seine ureigenen Americana-Visionen seit jeher prägen, aber während er sich in der Vergangenheit gerne unnahbar und sperrig gab oder sich Momentaufnahmen (sei es einer fast lupenreinen Country-Scheibe gefolgt von einem Coveralbum) widmete, ist dieses Album praktisch allumfassend, fast im Sinne einer Best-Of-Platte mit neuen Songs. Bei manchen wäre weniger vielleicht mehr gewesen, rundum empfehlenswert bleibt die LP dennoch. 4
Weitere Infos: › www.grantleephillips.com/

Rock & Pop
›› DOLOREAN ›› DEAD GUITARS ›› CHARLOTTE HATHERLEY ›› SPITTING OFF TALL BUILDINGS ›› GREAT LAKE SWIMMERS ›› GREAT LAKES ›› THE KISSAWAY TRAIL ›› THE NATIONAL ›› GITHEAD ›› JOHNNY BOY ›› REVOLVERHELD ›› V.A. ›› ERDMÖBEL ›› PADDY MILNER ›› BETTY DAVIS ›› BOLE2HARLEM ›› KRAAN ›› THE STOOGES ›› NILO ESPINOSA ›› VARIOUS ARTISTS ›› N.O.H.A. ›› COLLIE ELECTRIC ›› TEXT OF LIGHT ›› JAN DELAY & DISKO NO.1 ›› TORI AMOS ›› THE ACADEMY IS ... ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› SHOUT OUT LOUDS ›› VARIOUS ARTISTS ›› MAHOGANY ›› ULME ›› FRIDGE ›› RICH AND KOOL


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic