interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

V.A.

Samarkand & Beyond

V.A.

ARC Music

Samarkand, Taschkent, Buchara, wer in seiner Jugend die richtigen Schmöker verschlungen hat (oder wenigsten die richtigen Filme sah) denkt jetzt an Marco Polo und die Seidenstraße. Vielleicht hört er sogar eine bestimmte Musik im Kopf. Ob es die gleichen sounds sind, wie sie von dieser großartigen CD tönen, sei mal dahingestellt, aber was ARC hier in Usbekistan eingesammelt hat ist durchweg sehr wahrnehmenswert. Und reicht manchmal sehr dicht an Dinge heran, die Britpop so erfolgreich mach(t)en: man höre unvoreingenommen etwa Ari Bobochonows "Khurram" auf der Dutor (=2-saitige Laute). Auch die SängerInnen sind jedes Ohr wert - hier lässt sich (noch) "ehrliche handgemachte" Musik entdecken! Ein (wie von ARC gewohnt) fettes booklet gibt's obendrein. 4
Weitere Infos: › www.arcmusic.co.uk

Worldmusic
›› [DUNKELBUNT] ›› BRATSCH ›› SENKING ›› V.A. ›› JIMI TENOR & KABU KABU ›› BEBEL GILBERTO ›› TINARIWEN ›› HILDA BRONSTEIN ›› FANFARE CIOCARLIA ›› 17 HIPPIES ›› GEIR JENSSEN ›› V.A. ›› MAYRA ANDRADE ›› ROSA NEGRA ›› TIN HAT ›› TARTIT ›› V.A. ›› KULTUR SHOCK ›› DONA DUMITRU SIMINICA ›› V.A. ›› V.A. ›› V.A. ›› CORVUS CORAX ›› RENÉ AUBRY ›› ARABANDA ›› THINK OF ONE ›› OST / V.A. ›› V.A. ›› YEKSAD ›› MAURICE EL MÈDIONI MEETS ROBERTO RODRIGUEZ ›› LILA DOWNS ›› OJOS DE BRUJO ›› KYTÄJÄ


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic