interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




CABLE TIES

Far Enough

CABLE TIES

(Merge / Cargo)

Garagen-Rock, Punk, Post-Punk und Indierock halten derzeit für viele junge Bands als Inspiration her, Cable Ties sind trotzdem etwas Besonderes. Wo andere Bands bei einer eindimensionalen Hommage an die alten Helden verharren, gelingt es dem australischen Trio auch auf seinem zweiten Album, aus den Versatzstücken etwas wirklich Eigenes zu zaubern. Rau und minimalistisch gießen Cable Ties ihr politisches Gewissen in kämpferisch-zornige Songs, die sich oft klaren Genre-Regeln entziehen und trotz eines gewissen Hangs zum Primitivismus mit schneidenden Gitarren, pulsierender Rhythmusgruppe und der charismatischen Riot-Grrrl-Wucht von Sängerin Jenny McKechnie auch mal die Sieben-Minuten-Marke streifen dürfen, ohne dass die aufrührerische Intensität darunter leidet. Das beeindruckende Resultat sind acht unwiderstehliche feministische Hymnen. 5
Weitere Infos: › www.facebook.com/cableties1

Olymp
›› THE ORIELLES ›› BEN WATT ›› BOHREN & DER CLUB OF GORE ›› MICHAEL KIWANUKA ›› THEES UHLMANN ›› DIE LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN ›› PENELOPE ISLES ›› MEMBRANES ›› THE HEAVY ›› THE HEAVY ›› UNKLE ›› JULIA JACKLIN ›› SWERVEDRIVER ›› BRANDT ›› HOLLY GOLIGHTLY ›› CAT POWER ›› SLOTHRUST ›› BEN KHAN ›› SNAIL MAIL ›› E ›› DJ KOZE ›› JOSH T. PEARSON ›› SOCCER MOMMY ›› ERIK COHEN ›› HACKEDEPICCIOTTO ›› JAMIE LENMAN ›› IBEYI ›› QUEENS OF THE STONE AGE ›› NADINE SHAH ›› ALGIERS ›› RIDE ›› THE AFGHAN WHIGS ›› MUTTER


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic