interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




ALGIERS

The Underside Of Power

ALGIERS

(Matador / Beggars / Indigo)

Die Vergleiche mit The Gun Club und Nick Caves früherer Band The Birthday Party haben Algiers in diversen Interviews wohl selbst zu oft gezogen. Dabei zeigt ihr neues, zweites Studioalbum ´The Underside Of Power´, dass da noch so viel mehr in ihrem Sound als nur die eben erwähnte Referenzen steckt. Bereits im Opener ´Walk Like A Panther´ sowie dem darauffolgenden ´Cry Of The Martyrs´ unterstreichen sie die stilistische Vielfalt doppelt und dreifach, vermengen sägende Synthies mit wuchtig-polternden Beats und setzen ein politisches Statement nach dem nächsten. Denn dies ist das Trio aus Atlanta, Georgia im Jahre 2017 zu allererst: Eine Band-gewordene Gesellschaftskritik, die weit über die US-amerikanische Heimatgrenze hinausgeht. Mit Hilfe Trumps, des Brexit oder dem Aufkommen einer neuen Rechten soll gezeigt werden, wie stark die Ressentiments wieder geworden sind und dass niemand davon verschont bleibt. Die Welt steht Kopf auf ´The Underside Of Power´. Dem zweiten Album einer brillanten Formation, die ganz bald zur eigenen Referenz heranwachsen dürfte, macht sie einfach so sagenhaft gut weiter wie hier.

Olymp
›› RIDE ›› THE AFGHAN WHIGS ›› MUTTER ›› SUN KIL MOON ›› CLOUD NOTHINGS ›› E ›› LAMBCHOP ›› ARCHIVE ›› GONJASUFI ›› WILD BEASTS ›› THE GOTOBEDS ›› SWANS ›› KLAUS JOHANN GROBE ›› YEASAYER ›› ISOLATION BERLIN ›› ANDERSON .PAAK ›› NIVE NIELSEN & THE DEER CHILDREN ›› LAURA STEVENSON ›› CITY AND COLOUR ›› FOALS ›› FAILURE ›› SLIME ›› SAFI ›› SOAK ›› BENJAMIN CLEMENTINE ›› COURTNEY BARNETT ›› A PLACE TO BURY STRANGERS ›› SLEATER-KINNEY ›› DAN MANGAN + BLACKSMITH ›› EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN ›› APHEX TWIN ›› COLD SPECKS ›› SPOON


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic