interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




THOMAS OLIVER

The Brightest Light

(V2/Bertus)

War sein Vorgängeralbum ´Floating In The Darkness´ dem Namen entsprechend deutlich düsterer und in sich gekehrter, so ist ´The Brightest Light´ viel lebendiger, mehr upbeat, heller und farbiger. Der virtuose Lap-Slide-Guitarrist stammt aus Neuseeland, wohnt in Berlin und ist in der Welt ein gern gehörter Gast. Auch wenn sich sein Singer/Songwriter-Handwerk hauptsächlich um Soul, Blues und Pop dreht, so titeln seine Songs dennoch ´Bulgarian Mountains´, ´Amsterdam Bender´ oder ´The Time In Tokyo´. Es sind die Erlebnisse von unterwegs, die ihn inspirieren. Die Reisen zwischen Auftritten und Festivals auf der ganzen Welt. Neben seinem Gitarrenspiel sind es sein Falsetto und sein warmherziges Storytelling, die sein Licht hell erstrahlen lassen. 4

Singer/Songwriter
›› TORRES ›› SOCCER MOMMY ›› AYO ›› KJELLVANDERTONBRUKET ›› DAVE SIMONETT ›› ANNA DEPENBUSCH ›› NATHANIEL RATELIFF ›› POLLYANNA ›› GIL SCOTT-HERON ›› GIL SCOTT-HERON ›› DAVID KEENAN ›› V.A. ›› KLIFFS ›› FORTUNA EHRENFELD ›› FINK ›› LEONARD COHEN ›› LA FELINE ›› HOLLOW COVES ›› PENGUIN CAFÉ ›› TINDERSTICKS ›› DARRIN BRADBURY ›› SIMON JOYNER ›› JASON ISBELL & THE 400 UNIT ›› LEONARD COHEN ›› CHORUS GRANT ›› GIRL BAND ›› NIELS FREVERT ›› JOAN SHELLEY ›› SIVAN TALMOR ›› THE SOFT CAVALRY ›› DIRK DARMSTÄDTER ›› RAINALD GREBE & DIE KAPELLE DER VERSÖHNUNG ›› EZÉ WENDTOIN


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic