interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




SUN KIL MOON

Common As Light And Love Are Red Valleys Of Blood

SUN KIL MOON

(Rough Trade / Beggars / Indigo)

Der alte Treppenwitz vom Album des Jahres, ausgerufen noch bevor der Frühling überhaupt Einzug hält, man möchte sich eher auf die Lippe beißen. Mark Kozelek sind solche oder ähnliche Lobhuldigungen allerdings egal, die Musik seines Projekts Sun Kil Moon findet längst in einer unergründlichen Parallelwelt statt, in der Bestenlisten keine Bedeutung haben. Doch ehrlich: Ein Doppelalbum mit gleichzeitiger Ankündigung weiterer Releases für dieses Jahr, es muss die Saison von Sun Kil Moon werden. „Common As Light And Love Are Red Valleys Of Blood“ reicht allein für eine ganze Ewigkeit, so enervierend hievt Kozelek seinen mitreißenden Herzschlag-Folk zum Olymp hinauf und stürzt sich zugleich in die pechschwarze Vorhölle zwischenmenschlicher Beziehungen. Über zwei Silberlinge hinweg gelingen Songs, die an Perfektion, Verletzlichkeit und Hingabe kaum sinnvoll zu umschreiben sind. Ein Zurück gibt es nicht mehr, Mark Kozelek knallt die Türen fest hinter sich zu, bricht die Verbindungen ab und sucht nicht nach Glück sondern Vergebung. Wie der Autor dieser Zeilen für die Behauptung: Album des Jahres, schon jetzt.

Olymp
›› CLOUD NOTHINGS ›› E ›› LAMBCHOP ›› ARCHIVE ›› GONJASUFI ›› WILD BEASTS ›› THE GOTOBEDS ›› SWANS ›› KLAUS JOHANN GROBE ›› YEASAYER ›› ISOLATION BERLIN ›› ANDERSON .PAAK ›› NIVE NIELSEN & THE DEER CHILDREN ›› LAURA STEVENSON ›› CITY AND COLOUR ›› FOALS ›› FAILURE ›› SLIME ›› SAFI ›› SOAK ›› BENJAMIN CLEMENTINE ›› COURTNEY BARNETT ›› A PLACE TO BURY STRANGERS ›› SLEATER-KINNEY ›› DAN MANGAN + BLACKSMITH ›› EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN ›› APHEX TWIN ›› COLD SPECKS ›› SPOON ›› KLAXONS ›› DIAMOND VERSION ›› CONOR OBERST ›› Lucius


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic