interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

THIRDEYEBLIND

Out Of The Vein

(Elektra / Eastwest)

Manchmal ist es verwunderlich, aus welchen einfachen Stilmitteln gute Rockmusik erschaffen werden kann. Die US-Band mit Multiplatin-Status (97er Debut) und Doppelplatin-Nachfolger „Blue“ (1999) setzt auf ihrem aktuellem Album auf das altbewährte, analoge Equipment. Damit konservieren sie ihre Rock-Pop-Power, über die sie -gesungen- ihre Statements der derzeitigen Lebensumstände legen. Anspieltipp: „Self Righteous“, featuring Kimya Dawson / Moldy Peaches. Insgesamt betrachtet, bietet „Out...“ feine Riffs typisch amerikanischer Prägung, die sich vorzüglich im College-Radio oder der Alternativ-DanceHall einsetzen lassen.
4

Weitere Infos: › www.3eb.com

Rock & Pop
›› CRESCENT ›› ANTONELLA RUGGIERO ›› GLEN BRANCA ›› RENÉ AUBRY ›› CHIMÈNE BADI ›› DIE STERNE ›› BROADCAST ›› MARR ›› THE STAR SPANGLES ›› 40 FT. RINGO ›› MIKE KENEALLY ›› NUCLEUS ›› M.A. NUMMINEN & SANA PIETIÄINEN UND DAS NEUORUSTIKALE TANGO-ORCHESTER ›› MAGIC BAND ›› STAIND ›› MALORY ›› CONSPIRACY ›› INSPIRAL CARPETS ›› GIARDINI DI MIRÒ ›› STUDIO GRANDE ›› TRESCO PEAK ›› ELUVIUM ›› HIM ›› V. A. ›› V. A. ›› BERLIN ›› ETRO ANIME ›› FOUR SQUARE ›› MORPH / ESZELLA GARNI ›› HUNGRY GHOSTS ›› TENNIS ›› RILO KILEY ›› FRENCH KICKS


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic