interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




JOCHEN RUECKERT

Somewhere Meeting Nobody

JOCHEN RUECKERT

(Pirouet / Edel:Kultur)

Man traf sich in New York, wo Jochen Rueckert seit 1998 lebt. Insofern spricht der CD-Titel eigentlich keine wahrheitsgemäße Sprache. Rueckert und Bassist Matt Penman kennen sich seit langem aus Nils Wograms „Root 70“, Saxophonist Mark Turner und Gitarrist Brad Shepik vervollständigen das erst seit kurzem bestehende Quartett. Bis auf „The Sorcerer“ (von Herbie Hancock) und „To Have And To Hold“ (von Martin Gore) stammen alle Titel von Jochen Rueckert, der erstmals intensiv und ausschließlich an Jazztiteln gearbeitet hat. „Irgendwo niemanden treffen“ drückt aus, was Jochen Rueckert beim Komponieren, dieser einsamen Tätigkeit, empfand. Herausgekommen ist eine der größtmöglichen Vielfalt nahekommende Individualität, die sich an den Mitspieler orientiert und gerade deshalb eine nachvollziehbare Identifikation ermöglicht.
4

Fear No Jazz
›› TIED & TICKLED TRIO AND BILLY HART ›› MARCIN WASILEWSKI/SLAWOMIR KURKIEWICZ/MICHAL MISKIEWICZ ›› JOSHUA REDMAN/AARON PARKS/ MATT PENMAN/ERIC HARLAND ›› PILI PILI ›› GIORA FEIDMAN ›› WALTER BELTRAMI ›› JOHANNES ENDERS ›› THOMAS ANKERSMIT / VALERIO TRICOLI ›› CHARLES BAUDELAIRE/KAI GREHN ›› MORTON FELDMAN ›› THE MAGIC I.D. ›› ICP Orchestra ›› HIJAZ ›› ADAM PIERONCZYK ›› YOU ARE SO ME ›› HENNING SIEVERTS ›› FRED FRITH ›› ANDREA BELFI & IGNAZ SCHICK / IGNAZ SCHICK & DAWID SZCZENSNY ›› BERTRAND DENZLER ›› THYMOLPHTHALEIN ›› WEATHER REPORT ›› COLIN TOWNS & THE NDR BIGBAND ›› JAMAALADEEN TACUMA ›› GILAD ATZMON & THE ORIENT HOUSE ENSEMBLE ›› JOE LOVANO + Us FIVE ›› JOHN CAGE ›› PHILIPP VAN ENDERT TRIO ›› COLIN STETSON ›› ALEXANDER SCHUBERT ›› RABIH ABOU-KHALIL ›› CECIL TAYLOR ›› NILS WOGRAM & SIMON NABATOV ›› JOACHIM KÜHN


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic