interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

V.A.

Re'Post'Postfabricated

DSP Recordings/Kompakt

Original erschien "Postfabricated" 99 in einer 222er CDR-Auflage bei Microwave/Staalplaat, damit war aber Erzeuger Richard Chartier klangtechnisch nicht so glücklich und also überarbeitete er das betörend spröde, wundervoll spartanische digiloge Knacksen, Pfeifen und Rauschen mit den kryptischen Titeln (=CD1). Das Material wurde (die Idee ist bekannt) gleichgesinnten Künstlern zur Neujustierung überlassen (=CD2) und was Tietchens (ungewohnt rhythmisch-treibend), die raster-Truppe (ob Bretschneider, Noto oder Byetone), die Björk-Zuarbeiter Matmos oder COH und Deupree daraus machen, ist wiederum (auf eine ganz andere Art) wundervoll. Aber auch fordernd. 5
Weitere Infos: › www.dsprecs.com

Electronik
›› BOARDS OF CANADA ›› THE ORB ›› JUDITH JUILLERAT ›› V. A. ›› ANGIE REED ›› V.A. ›› AU REVOIR SIMONE ›› BRETSCHNEIDER + STEINBRÜCHEL ›› ENNIO MORRICONE ›› THE LAPPETITES ›› VESSEL ›› SOVACUSA ›› HARALD SACK ZIEGLER ›› BLACK RAIN ›› ADULT. ›› MOUSE ON MARS ›› THE NEON JUDGEMENT ›› CHRISTOPHER BISSONNETTE ›› JASON FORREST ›› TG MAUSS ›› MINISTRY ›› ANDREW PEKLER ›› V.A. ›› WAYNE B ›› THE YOUNG GODS ›› MARCONI UNION ›› DELIA GONZALES & GAVIN RUSSOM ›› JAN JELINEK ›› SUSANNE BROKESCH ›› V.A. ›› AOKI TAKAMASA + TUJIKO NORIKO ›› THE FREE DESIGN ›› TAYLOR DEUPREE + EISI


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic