interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




ULRIKE HAAGE & CHRISTIAN MEYER

Stills

blue perls music/Indigo

Diese bezaubernde Platte bezieht ihre Kraft aus dem Einfachen, das so schwer zu machen ist. Haages Klavierlinien sind durchaus komplex, verweigern sich gern banalen Gefälligkeiten und schmiegen sich dennoch in feinen Sinuskurven zärtlich um Meyers elektronische Pluckereien. Reduktion wird hier nicht nur am Satzanfang groß geschrieben, das Weglassen des Überflüssigen – ein Ziel, das schon viele verfolgten und nur wenige erreichten – ist oberste Maxime. Die entstehende Musik ist dabei aber alles andere als karg, sondern voller KlangReichtum, sie vermeidet die anbiedernde Süßlichkeit der umjubelten Neoklassiker und ist trotzdem niemals "schräg". Klar, dass der Name Feldman in diesem Text auch noch fallen muss. Dessen Lehre von der Leere trifft hier in der Deutung der (auch) pop-geschulten Pianistin auf die elektronischen soundscapes des erfahrenen Filmmusikers. Eine wirklich gelungene Kollaboration. 5
Weitere Infos: Karsten Zimalla

Electronik
›› PHIL FRANCE ›› MICHEAL PRICE ›› TRONDHEIM VOICES + ASLE KARSTAD ›› STUFF ›› FORMA ›› SANKT OTTEN ›› LYKKE LI ›› TIKTAALIK ›› HACKEDEPICCIOTTO ›› PHILIPPE PETIT & FRIENDS ›› V.A. ›› RAFIQ BHATIA ›› LUCRECIA DALT ›› JOANA GAMA - LUÍS FERNANDES ›› THEMBI SODDELL ›› CHRISTINA VANTZOU ›› DIE WILDE JAGD ›› THE THIRD EYE FOUNDATION ›› MOBY & the Void Pacific Choir ›› SCHLAMMPEITZIGER ›› DIE TÖDLICHE DORIS ›› KENO ›› VONO ›› V. A. ›› YEAH BUT NO ›› SYLVAIN CHAUVEAU & CHANT 1450 RENAISSANCE ENSEMBLE ›› MARTYN HEYNE ›› SPACEHEADS ›› HELLO SKINNY ›› MARTIN KOHLSTEDT ›› ZOLA JESUS ›› CIRCUIT DES YEUX ›› FRET


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic