interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




EARTH

Primitive And Deadly

(Southern Lord/Soulfood)

Seitdem Dylan Carlson vor neuen Jahren mit „Hex“ seine Band Earth nach seiner Heroinsucht wiederbelebt hat, mussten alle Alben ohne seine Vocals auskommen. Daran hat sich auch auf dem zehnten Earth-Album „Primitive And Deadly“ nichts geändert. Und trotzdem wird hier gesungen. Und zwar von Rabia Shaheen von Rose Windows und dem unvergleichlichen Mark Lanegan – einem alten Freund von Dylan Carlson, die beide aus Seattle kommen. Und da er seine Gäste nicht unbedingt mit dem jazzigen Slow-Motion-Folk der beiden letzten Alben überfordern wollte, hat er einfach eine Rockplatte gemacht. Keine gewöhnliche Rockplatte natürlich, denn Carlson ist immer noch der Godfather des Feedback-Drones und somit seiner eigenen Legende verpflichtet. 4

Singer/Songwriter
›› MARK OLSON ›› RYAN LEE CROSBY ›› BLACK STROBE ›› FUTURE 3 ›› FUNNY VAN DANNEN ›› MISS KENICHI ›› MO KENNEY ›› WHIP ›› She Keeps Bees ›› ZOLA JESUS ›› ELEMENT OF CRIME ›› MIREL WAGNER ›› FREDDA ›› V. A. ›› MOLOCH ›› BASEMENT JAXX ›› HENDRIX ACKLE ›› ROBYN HITCHCOCK ›› FREDDA ›› BODO WARTKE & THE CAPITAL DANCE ORCHESTRA ›› MARIANNE DISSARD ›› NIELS FREVERT ›› RIVULETS ›› GRANT NICHOLAS ›› BAR ›› DAKOTA SUITE & QUENTIN SIRJACQ ›› TRAMPLED BY TURTLES ›› SUGARFOOT ›› Stephen Steinbrink ›› SHARON VAN ETTEN ›› LESTAT VERMON ›› USA OUT OF VIETNAM ›› BROKEN TWIN


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic