interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

NIGHTMARES ON WAX

LateNightTales

(Azuli/Zomba)

Azuli hat mit seine Serie „AnotherLateNight“ in den letzten Jahren das Kunststück vollbracht, die üblichen Verdächtigen wie Groove Armada, Kid Loco oder Rae & Christian dazu zu bringen, auf ihren Compilations nicht das Erwartete abzuliefern, sondern nachzuhorchen, wo man herkommt und warum die eigene Musik so ist, wie sie ist. Die Ergebnisse machten die Verantwortlichen stets sympathischer. Der nächste Schritt sind die „LateNightTales“, die von George Evelyn aka Nightmares On Wax eröffnet werden. Er taucht tief in seine Plattenkiste und findet seine Wurzeln bei Quincy Jones, Dusty Springfield oder Large Professor. Hier geht es nicht um name dropping, sondern um das Gestern im Heute. 3
Weitere Infos: › www.latenighttales.com

Floorfashion
›› NOON(AT ›› LOUIE AUSTEN ›› V.A. ›› V. A. ›› JAZZANOVA ›› JOHN TEJADA & ARIAN LEVISTE ›› MOODYMANN ›› V. A. ›› LES NUBIANS ›› BALANCE ›› THE HOUSE OF FIX ›› CRISTIAN VOGEL ›› MARKUS GÜNTNER ›› MICATONE ›› THE MODERNIST ›› V. A. ›› TOBIAS SCHMIDT ›› GLOWING GLISSES ›› PHAZZ-A-DELIC UPPERCUTS VOL.1 ›› MOLOKO ›› JÉRÔME PACMAN ›› PRAGA KHAN ›› PET SHOP BOYS ›› SPACEPORT ORKESTRA OF BENARES ›› GROOVE ARMADA ›› JIMI TENOR ›› GALLEON ›› REWORK ›› V.A. ›› DJ Q ›› V.A. ›› SUPERFLAUSCH ›› LEMON JELLY


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic