interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

FOO FIGHTERS

One By One

FOO FIGHTERS

(BMG)


Dave Grohls Ausflug zu den Queens Of The Stone Age läßt sich kaum überhören. Wo das Vorgängeralbum noch sehr poppig und melodieverliebt daherkam, stehen die Zeichen nun wieder auf Rock. Krachige Riffs dominieren klar das Geschehen und auch der Gesang kratzt wieder ordentlich wie zu alten Grungezeiten. Alles klingt etwas spontaner und um einiges reduzierter als frühere Foo Fighters Werke. So kommt die zum Heulen schöne Ballade „Tired Of You“ einzig mit einer dezenten Gitarrenbegleitung aus. Definitiv DAS künftige Feuerzeug-Schwenk-Lied bei Liveshows.
Und sonst? Wesentlich düsterer, aber ganz ohne eine süße Melodie kommt es nicht aus. Knallt.
5
Weitere Infos: › www.foofighters.com

Rock & Pop
›› GARISH ›› KETTCAR ›› DER JUNGE MIT DER GITARRE ›› THEORETICAL GIRLS ›› HYPNOS 69 ›› SPIRITUAL BEGGARS ›› INGFRIED HOFFMANN ›› THE FLOWER KINGS ›› DIE ÄRZTE ›› 3 DOORS DOWN ›› RICHARD ASHCROFT ›› MOISTBOYZ ›› CAVE IN ›› TOPLOADER ›› DEATH IN VEGAS ›› THE BLONDES ›› FEHLFARBEN ›› THE LIBERTINES ›› JACKPOT ›› JERRY JOSEPH & THE JACKMORMONS ›› MADRUGADA ›› JOAN OSBORNE ›› V.A. ›› MASTERS OF REALITY ›› FEEDER ›› THE PIETASTERS ›› THE DATSUNS ›› V-TWIN ›› BADLY DRAWN BOY ›› GODSPEED YOU! BLACK EMPEROR! ›› PRIME STH ›› ASH ›› INTERPOL


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic