interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

MONADE

Monstre Cosmic

Too Pure/Beggars Group/Indigo

Wenn schon das dritte Monade-Album erscheint, kann man kaum noch von einem Seitenprojekt der Stereolab-Sängerin sprechen. Und im Gegensatz zum Soundtrack"La Vie d'Artiste" ihrer Kollegen Gane & O'Hagan ist "Monstre Cosmic" eine durchweg gelungene Angelegenheit. Süßsauer und Bittersüß - nicht umsonst stimuliert unsere Geschmacksrezeptoren gerade vermeintlich Unvereinbares. Etwa wenn Laetitia Sadier gegen eine brüchige Melodie, die ihr ganz klassisch von Gitarre, Bass und Drums vorgegeben wird, standhaft ansingt. Wenn auch diese Melodien zunächst nur angedeutet werden, um nach einem Break ganz neu aufzuerstehen. Dass das Ganze nicht in's Zerrissene fasert, darin liegt die Kraft dieser CD, die von "klassischem" FrankoPop ziemlich weit weg ist. 4
Weitere Infos: › www.myspace.com/monade

Rock & Pop
›› MOI CAPRICE ›› BOB MOULD ›› BERND BEGEMANN UND DIE BEFREIUNG ›› THE MAGNETIC FIELDS ›› FRANK SPILKER GRUPPE ›› AMY MACDONALD ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› THE TREMELO BEER GUT ›› EVANGELICALS ›› GIRLS IN HAWAII ›› RETURN TO RENO ›› STANFOUR ›› KELLEY STOLTZ ›› THE BLIND BOYS OF ALABAMA ›› TOUMANI DIABATÉ ›› HAYSEED DIXIE ›› NIELS FREVERT ›› STEVIE SALAS ›› HOOVERPHONIC ›› LES FAUVES ›› ENVELOPES ›› BLACK MOUNTAIN ›› FAUVE & RAPHAELSON WITH LAUSANNE SINFONIETTA ›› FUNKY NASSAU ›› 1000 ROBOTA ›› BRENT CASH ›› PASCAL COMELADE ›› F.S.K. ›› HOOVERPHONIC ›› DIE RADIERER ›› RUMMELSNUFF ›› SLUR ›› V.A.


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic