interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

STUDIO BRAUN

Ein Kessel Braunes

STUDIO BRAUN

Trikont/Indigo

Nach 5 Platten für die Industrie (die laut BMG zu den meistgebrannten CDs zählen, immerhin 30 Kopien je verkaufter Platte, woher auch immer die das wissen) kehren die Telefonspassmacher zurück in den Untergrund (zum Mutterlabel?). Die Masche, verschlafene, überraschte, leicht debile oder mit sonderbaren Dialekten gestrafte Menschen am Telefon zu veralbern, fand ich noch nie wirklich witzig. Und angesichts der Inflation an Sinnlostelefonen, Raabs etc. gibt es eigentlich keinen Grund für weitere "Gespräche". Aber: Die 3 sind eben doch den entscheidenden Tick anarch(ist)ischer, dadaistischer, besser als die Nachahmer, so dass auch ich immer mal grinsen muss. Zwischendurch wird musiziert und gesungen und das Cover bevölkern wirklich schöne Menschen. 3
Weitere Infos: › www.trikont.de

Rock & Pop
›› LYDIA LUNCH ›› AUTOUR DE LUCIE ›› FENIX ›› LAIBACH ›› PATTY MOON ›› RAMMSTEIN ›› TAIGA8 ›› V.A. ›› THE ELECTRIC CLUB ›› GUIDED BY VOICES ›› THE HEAVY BLINKERS ›› CLANN ZU ›› STATE RIVER WIDENING ›› HEIDI SAPERSTEIN ›› THE FLAMING STARS ›› KEN STRINGFELLOW ›› RAY CHARLES ›› FRIPP & ENO ›› WILLY DeVILLE ›› ULRIKE HAAGE ›› TWINSET ›› VICTORY OF THE BETTER MAN ›› OSUNLADE ›› RESIDENTS ›› 3D feat. ROY AYERS ›› MASSENDEFEKT ›› R.E.M. ›› MEKONS ›› VARIOUS ARTISTS ›› RTX ›› PAPA ROACH ›› SUPER FURRY ANIMALS ›› PAUL WELLER


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic