interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




ANDREAS IHLEBÆK

The Guest

So Real International / Rough Tade

Norwegens Vorzeige-Pianist Andreas Ihlebæk hat ein Konzeptalbum gemacht. Und was für eins. Acht Songs lang, arbeitet sich Ihlebæk, bewaffnet mit einem Klavier, am Wunsch ab, über alle Grenzen hinweg einen Raum für Frieden und Reflexion zu schaffen. Der (in sich) ruhende Gegenpol zur ständigen Informationsflut, zum Dabei-sein-müssen, zu Lärm, Hektik und Stress. In Zeiten in denen Angst und Verwirrung zum Alltag gehören, will „The Guest“ für einen kurzen Moment zum anhalten und aussteigen bewegen. Es ist eine Reise durch eleganten Jazz, packenden Soul und verträumter Klassik, an dessen Ziel das angestrebte Konzept voll aufgegangen und des Künstlers innigster Wunsch erfüllt worden ist. 5

Fear No Jazz
›› NOTILUS ›› PAUL BRODY'S SADAWI ›› NILS WÜLKER ›› JAZZJANZKURZ ›› JEFFREY RODEN ›› JAZZJANZKURZ ›› COLIN STETSON ›› MARIO BATKOVIC ›› ANTHONY PATERAS ›› THE NEW RICHIE BEIRACH TRIO ›› CHRISTOPH PEPE AUER ›› TOMMY MOUSTACHE ›› 1982 ›› PHILIPPE LAUZIER ›› JAZZJANZKURZ ›› BROT & STERNE ›› EGIDIJA MEDEKSAITE ›› JEFFREY RODEN ›› JAZZJANZKURZ ›› ANGELINA YERSHOVA ›› GAVIN BRYARS ›› MORTON FELDMAN ›› MICROTUB ›› JIMMY SCOTT ›› SUPER HEAVY METAL ›› JAZZJANZKURZ ›› WIENSTROER ›› LAURENCE CRANE / ASAMISIMASA ›› WIM MERTENS ›› KATHRYN WILLIAMS & ANTHONY KERR ›› JAZZJANZKURZ ›› CHRIS ABRAHAMS ›› ELINA GARANCA


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic