interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

NAT JOHNSON & THE FIGUREHEADS

Roman Radio

(Damaged Goods/Cargo)

Eigentlich ist das Damaged-Goods-Label ja eher für herrlich ungehobelten Sound direkt aus Daddys Garage bekannt, doch mit dem Solodebüt der früheren Monkey-Swallows-The-Universe-Frontfrau Nat Johnson beweisen die Labelmacher, dass sie auch über den Tellerrand schauen können. Auf „Roman Radio“ steht zeitlos schöner C86-Jangle-Pop ("Agnes", "Wonderful Emergency") neben rasanten Country-Ausreißern ("Dirty Rotten Soul") und Ausflügen auf sanftes Indie-Folk-Terrain ("January", "Watching For Life"), zusammengehalten von Johnsons wandelbarer Stimme, die – mal ein wenig an Morrissey und mal an die große Chrissie Hynde erinnernd – aus einer guten Platte eine ganz, ganz ausgezeichnete macht. 5
Weitere Infos: › www.natjohnson.co.uk

Rock & Pop
›› KAREN O AND THE KIDS ›› BEAT! BEAT! BEAT! ›› BILLIE THE VISION AND THE DANCERS ›› MORRISSEY ›› ELLIOT MINOR ›› EYAL MAOZ'S EDOM ›› GOV'T MULE ›› FLIGHT OF THE CONCHORDS ›› ON FILLMORE ›› THE X ›› STEVE CONTE & CRAZY TRUTH ›› R. STEVIE MOORE ›› QUEEN ›› MOEBIUS PLANK NEUMEIER ›› LEVELLERS ›› BLANK & JONES present ›› ESTUAR ›› THOMAS GODOJ ›› NIRVANA ›› SWEETHEAD ›› V.A. ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› AURA DIONE ›› UNDERWORLD vs THE MISTERONS ›› V.A. ›› KURT VILE ›› HEARTS NO STATIC ›› LYMBYC SYSTYM ›› PG.LOST ›› SCUMBUCKET ›› QUICKSILVER ›› EISENPIMMEL ›› CALIFONE


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic