interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon

V.A. / OST

Control

(Warner)

Anton Corbijn, der Guru der grobkörnigen Sepia-S/W-Fotografie, hat seinen ersten Kinofilm im Kasten. Passenderweise ist es ein Film über das Leben ( & Sterben) von Joy Division-Sänger Ian Curtis (gest. 18.05.1980). Die frühen Corbijn-Fotos hatten sowohl Künstler als auch Fotograf zu Beginn der 80er bekannt gemacht. Der OST vereint nun unzählige Underground-Kult-Klassiker mit JD-Neuinterpretationen. The Velvet Underground, Iggy Pop, Roxy Music, Kraftwerk, The Killers, David Bowie, New Order und natürlich Joy Division schallen durch die Boxen. Selten war ein OST stilvoller besetzt! VÖ: 11.01.08
******
Weitere Infos: › www.warnermusic.de

Rock & Pop
›› OF MONTREAL ›› CASBAH 73 ›› O.S.T. ›› KING CRIMSON ›› RAY DAVIES ›› VARIOUS ARTISTS ›› FELA KUTI ›› STEVE JANSEN ›› AL ANDALUZ PROJECT ›› LUTHER ALLISON ›› FAVEZ ›› SARAH BETTENS ›› LACROSSE ›› PHONOBOY ›› BLITZEN TRAPPER ›› QUICKSILVER ›› THE DUST DIVE ›› DER SCHEITEL ›› SUGABABES ›› I MIGHT BE WRONG ›› JAKOBINARINA ›› NICK CAVE & WARREN ELLIS ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› PUNK´D ROYAL ›› ALISON MOYET ›› VIETNAM ›› ANGELS & AIRWAVES ›› LA FLEUR FATALE ›› THE MOHAWK LODGE ›› BILLY CHILDISH & THE MUSICIANS OF THE BRITISH EMPIRE ›› NEUTRAL MILK HOTEL ›› PERRY KEYES ›› PHOSPHORESCENT


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic