interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
JULIA BIEL - dito

 
(Indigo / PIAS)
Ihr dritter Longplayer trägt als Titel schlicht ihren Namen. Das hält die Aufmerksamkeit aufs Wesentliche gerichtet, auf die Künstlerin selbst und ihre Musik. Und als solche ist die aus London stammende Julia Biel sehr anspruchsvoll. Sie spielt Klavier und Gitarre, entfaltet ihre Magie aber hauptsächlich mit ihrer Stimme. Sie liebt Jazz-Harmonien, fühlt sich aber im Format der Pop-Songs ebenso pudelwohl. Ihre Songs kreisen sowohl um Jazz, als auch um Pop und Folk. Sie transportieren tiefe Emotionen und erzählen mal von ihren Träumen und ihrer Sehnsucht, dann wieder sind sie ausgelassen oder voller Wut. Ihre musikalische Verwandschaft kann man irgendwo zwischen Nina Simone, Amy Winehouse und Billie Holiday verorten. Ihre Kompositionen tragen aber dennoch ihre eigene Handschrift und sind geprägt von einer tiefen Intimität und Verletzlichkeit.
****
>>>Floorfashion>>>
NIGHTMARES ON WAX ||| NAI PALM ||| THE JAMES HUNTER SIX ||| V.A. ||| KERRI CHANDLER ||| SWAYZAK ||| HELGA BRENNINGER ||| WHITNEY HOUSTON ||| SHARON JONES & THE DAP-KINGS ||| MISS VELVET & THE BLUE WOLF ||| PROJECT MAMA EARTH ||| TOMI SALESVUO EAST FUNK ATTACK ||| MAVIS STAPLES ||| ANJA SCHNEIDER ||| ELIJAH BLAKE ||| BOOTSY COLLINS ||| CURTIS HARDING ||| KELELA ||| LITTLE AXE ||| GABRIEL TAJEU ||| THE BLOW MONKEYS ||| ANTIBALAS ||| D/TROIT ||| THE SOULJAZZ ORCHESTRA ||| NICK MULVEY ||| OMD ||| SUGARAY RAYFORD ||| THE BLACK SEEDS ||| BLACK GRAPE ||| BENNY GREB ||| THE ISLEY BROTHERS & SANTANA ||| TLC ||| SW ||| !!! ||| JAMES KAKANDE ||| CLAUDIA KORECK ||| JUPITER & OKWESS ||| DENAI MOORE ||| V.A. ||| SCHLACHTHOFBRONX ||| DAN AUERBACH ||| MARY J BLIGE ||| BENJAMIN BOOKER ||| PAUL WELLER ||| NILS WÜLKER ||| HARD TON ||| CARL CRAIG ||| DJ HELL ||| ALICE FRANCIS ||| DON BRYANT |||
© 01. Februar 2018  WESTZEIT ||| Text: Claus Mörtl
Konserven

Links

suche